Nach einem Jahr in Rostock

Mintal kehrt zurück zum Club

SID
Dienstag, 08.05.2012 | 18:10 Uhr
Marek Mintal erzielte in der abgelaufenen Spielzeit sechs Tore für Hansa Rostock
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Marek Mintal kehrt nach einem Jahr an der Ostsee zum 1. FC Nürnberg zurück. Der 34-Jährige, der in der abgelaufenen Spielzeit sechs Tore für Zweitligist Hansa Rostock erzielte, wird beim Club in Kürze einen Dreijahresvertrag unterzeichnen.

Mintal stand bereits zwischen 2003 und 2011 bei den Franken unter Vertrag und wurde 2005 mit 24 Treffern Torschützenkönig in der Bundesliga.

Der slowakische Ex-Nationalspieler wird zunächst ein Jahr bei den Amateuren des 1. FC Nürnberg in der Bayernliga als Führungsspieler aktiv sein und soll seinen Trainerschein machen. Im Anschluss wird er einen Posten im Nachwuchsleistungszentrum des Vereins übernehmen, wie Sportvorstand Martin Bader bestätigte.

Marek Mintal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung