Donnerstag, 10.05.2012

Im Hinblick auf die neue Gladbacher Saison

Netzer: "Die Weichen müssen gestellt werden"

Für den früheren Nationalspieler Günter Netzer ist beim Bundesligisten im Hinblick auf die neue Saison vor allem Manager Max Eberl gefordert. "Gladbach muss jetzt richtig Qualität holen. Jetzt müssen die Weichen gestellt werden, damit der Klub nicht wieder abstürzt", sagte der gebürtige Gladbacher im Interview der "Bild"-Zeitung.

Günter Netzer richtet seinen Blick auf die Zukunft von Borussia Mönchengladbach
© Getty
Günter Netzer richtet seinen Blick auf die Zukunft von Borussia Mönchengladbach

Die Borussia hat in der abgelaufenen Saison die Champions-League-Qualifikation erreicht, muss aber die Abgänge der Leistungsträger Marco Reus, Dante und Roman Neustädter verkraften.

"Diese drei müssen ganz gezielt ersetzt werden", sagte Netzer. Superstars werde die Borussia sich aber nicht leisten können, glaubt Netzer. Gladbach will für mögliche Zugänge 22 Millionen Euro ausgeben. Kritik übte Netzer an der Hängepartie um Trainer Lucien Favre, der sich bislang noch nicht klar zu seiner Zukunft bekannt hat.

"Ich habe kein Verständnis für dieses Kokettieren", sagte Netzer. Der Schweizer habe Großes aufgebaut und sei noch lange nicht am Ende seines Weges, sagte der 67-Jährige. Eberl müsse ihm seine Wünsche erfüllen, "dann wird er schon bleiben."

Günter Netzer im Steckbrief

Borussia Mönchengladbach - ein Porträt in Bildern
Zwei Gladbacher Legenden auf der Bank: Spielmacher Günter Netzer (l.) und Trainer Hennes Weisweiler
© Imago
1/15
Zwei Gladbacher Legenden auf der Bank: Spielmacher Günter Netzer (l.) und Trainer Hennes Weisweiler
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg.html
Mittlerweile abgerissen: Der altehrwürdige Bökelberg - heute wird im Borussia Park gespielt
© Imago
2/15
Mittlerweile abgerissen: Der altehrwürdige Bökelberg - heute wird im Borussia Park gespielt
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=2.html
Unvergessen! Günter Netzer wechselt sich im Pokalfinale 1973 gegen Köln selbst ein und erzielt wenig später den Siegtreffer
© Imago
3/15
Unvergessen! Günter Netzer wechselt sich im Pokalfinale 1973 gegen Köln selbst ein und erzielt wenig später den Siegtreffer
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=3.html
Am 29.4.1979 stellte Bourssia Mönchengladbach einen Rekordsieg auf: 12:0 wurde der BVB geschlagen - allein Jupp Heynckes erzielte 5 Treffer
© Imago
4/15
Am 29.4.1979 stellte Bourssia Mönchengladbach einen Rekordsieg auf: 12:0 wurde der BVB geschlagen - allein Jupp Heynckes erzielte 5 Treffer
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=4.html
20.10.1971: Der Büchsenwurf vom Bökelberg. Borussia scheidet wegen eines Fans gegen Inter Mailand aus
© Imago
5/15
20.10.1971: Der Büchsenwurf vom Bökelberg. Borussia scheidet wegen eines Fans gegen Inter Mailand aus
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=5.html
Auch Winnie Schäfer spielte bei Borussia Mönchengladbach - 1979 holte man gemeinsam den UEFA-Cup
© Imago
6/15
Auch Winnie Schäfer spielte bei Borussia Mönchengladbach - 1979 holte man gemeinsam den UEFA-Cup
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=6.html
Der Terrier in Aktion: Berti Vogts im Landesmeister-Finale 1977 gegen Liverpool (1:3)
© Imago
7/15
Der Terrier in Aktion: Berti Vogts im Landesmeister-Finale 1977 gegen Liverpool (1:3)
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=7.html
Wie Günter Netzer und Berti Vogts ein Weltmeister von 1974: Rainer Bonhof (heute Vize-Präsident)
© Imago
8/15
Wie Günter Netzer und Berti Vogts ein Weltmeister von 1974: Rainer Bonhof (heute Vize-Präsident)
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=8.html
Deutschlands Nr.2 in den 70er Jahren: Wolfgang Kleff
© Imago
9/15
Deutschlands Nr.2 in den 70er Jahren: Wolfgang Kleff
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=9.html
Die Torgaranten der 70er: Alan Simonsen und der heutige Trainer von Bayer Leverkusen Jupp Heynckes
© Imago
10/15
Die Torgaranten der 70er: Alan Simonsen und der heutige Trainer von Bayer Leverkusen Jupp Heynckes
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=10.html
Alter Schwede: Martin Dahlin schoss in den 1990er Jahren 60 Bundesliga-Tore für die Borussia
© Getty
11/15
Alter Schwede: Martin Dahlin schoss in den 1990er Jahren 60 Bundesliga-Tore für die Borussia
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=11.html
Er weckte den Tiger in der Mannschaft: Stefan Effenberg spielte 1987 bis 1990 und 1994 bis 1998 für Gladbach
© Getty
12/15
Er weckte den Tiger in der Mannschaft: Stefan Effenberg spielte 1987 bis 1990 und 1994 bis 1998 für Gladbach
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=12.html
Noch ein Schwede: Patrik Andersson (l.) entwickelte sich in Gladbach zu einem der besten Innenverteidiger der Liga
© Imago
13/15
Noch ein Schwede: Patrik Andersson (l.) entwickelte sich in Gladbach zu einem der besten Innenverteidiger der Liga
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=13.html
Hier noch als Kapitän der Fohlen, heute als Trainer - Michael Frontzeck und Borussia gehören einfach zusammen
© Getty
14/15
Hier noch als Kapitän der Fohlen, heute als Trainer - Michael Frontzeck und Borussia gehören einfach zusammen
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=14.html
Jünter das Fohlen sorgt bei jeder Heimpartie für gute Laune
© Getty
15/15
Jünter das Fohlen sorgt bei jeder Heimpartie für gute Laune
/de/sport/diashows/borussia-moenchengladbach/historie-guenther-netzer-berti-vogts-rainer-bonhof-stefan-effenberg,seite=15.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.