Ein Baske zu den Bayern?

Medien: Bayern an Javi Martinez interessiert

Von Marco Nehmer
Montag, 21.05.2012 | 11:47 Uhr
Javi Martinez (l.) spielt seit 2006 bei Athletic Bilbao
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Nach dem verlorenen Champions-League-Finale bahnt sich bei den Bayern eine Transferoffensive an. Eines der ersten Objekte der Begierde ist nun wohl Bilbaos Javi Martinez. Doch wird der nicht ganz billig. Kolportierter Kostenpunkt: 40 Millionen Euro.

Der FC Bayern München sieht sich nach einer weiteren titellosen Spielzeit nach Neuzugängen um.

Nun steht nach Informationen des "Kicker" offenbar Bilbaos Javi Martinez ganz weit oben auf dem Wunschzettel der Münchner.

Leidensgenossen durch verlorene Endspiele

Der spanische Weltmeister von 2010 ist im der Mittelfeldzentrale beheimatet, kann aber auch im Abwehrzentrum eingesetzt werden. Der 23-Jährige ist dynamisch, spielstark und mit 1,90 Metern Körpergröße sehr robust.

Wie der FC Bayern verpasste auch der Baske in dieser Spielzeit einen internationalen Titel: Athletic Bilbao unterlag im Finale der Europa League gegen den Ligakonkurrenten Atletico Madrid mit 0:3 in Bukarest.

40 Millionen oder oder nicht?

Allerdings würde eine Verpflichtung für die Bayern eine finanzielle Herausforderung: Die festgeschriebene Ablösesumme für Javi Martinez ist auf 40 Millionen Euro taxiert. Allerdings soll sich diese Klausel nur auf einen Wechsel innerhalb der spanischen Primera Division beziehen, weshalb die Bayern den Preis vielleicht noch drücken könnten.

Martinez wechselte 2006 für sechs Millionen Euro von CA Osasuna zu Athletic Bilbao, wo er sich sofort einen Stammplatz erkämpfte. Für die Basken erzielte er in der Primera Division in 201 Einsätzen 23 Tore.

Javi Martinez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung