Hoffenheim löst Vertrag mit Zuculini auf

SID
Donnerstag, 31.05.2012 | 14:26 Uhr
Franco Zuculini (l.) kehrt nicht nach Hoffenheim zurück
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Franco Zuculini wird nicht vom spanischen Erstligisten Real Saragossa zu 1899 Hoffenheim zurückkehren.

Die TSG und der 21 Jahre Argentinier, der zuletzt an Saragossa ausgeliehen war, einigten sich auf eine Auflösung des ursprünglich bis 2014 datierten Vertrages.

Zuculini war im Sommer 2009 nach Hoffenheim gewechselt. Für die Kraichgauer absolvierte er sieben Bundesligaspiele und erzielte dabei ein Tor.

Franco Zuculini im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung