Lewandowski: Berater bestätigt ManUtd-Interesse

Von SPOX
Mittwoch, 16.05.2012 | 11:50 Uhr
Robert Lewandowski wurde 2011/2012 Torschützenkönig im DFB-Pokal
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
Saint-Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Robert Lewandowski von Borussia Dortmund lässt sich mit einer Entscheidung über seine Zukunft bis nach der EM Zeit. Zudem bestätigt der Pole das Interesse des FC Bayern München, sein Berater jenes von Manchester United. Shinji Kagawa weilte genau dort und traf sich mit United-Trainer Sir Alex Ferguson.

Robert Lewandowski steht nicht erst seit seinen drei Toren im DFB-Pokalfinale im Fokus mehrerer europäischer Großklubs. Im Interview mit der "Sport Bild" gab der Pole nun bekannt, von den Anfragen zu wissen: "Sie ehren mich. Es ist eine gute Zeit für mich", sagt der Stürmer.

Einer der Topklubs ist Manchester United. Das gab Maik Barthel, einer von Lewandowskis Beratern, gegenüber "Goal.com" bekannt: "Wir bestätigen das Interesse von ManUnited an Lewandowski. Gespräche über finanzielle Aspekte mit Manchester kann ich nicht bestätigen. Wir respektieren die Entscheidung des BVB, Robert nicht zu verkaufen."

Was eine Vertragsverlängerung beim BVB angeht, spielt Lewandowski auf Zeit: "Ich bin ganz ruhig. Ich habe noch zwei Jahre Vertrag. In diesem Moment beschäftige ich mich nicht mit dem Thema. Für mich zählt nur die EM. Vorher werde ich auch keine Entscheidung über meine Zukunft treffen, dabei bleibt es."

"Was kann ich mit Dortmund noch erreichen?"

Das Interesse des FC Bayern, das seit dem Winter kolportiert wurde, scheint dagegen konkret zu sein. Lewandowski gibt zu, davon gehört zu haben. Ein Treuebekenntnis zum BVB gibt er jedenfalls nicht ab: "Das ist schwer in diesem Moment. Ich weiß nicht, was in zwei Monaten ist. Dazwischen liegt noch eine Europameisterschaft!"

Und weiter: "Wir haben alles geschafft diese Saison. Ich habe mir auch überlegt: Was kann ich mit Dortmund noch erreichen? Schwierig. Erfolg zu bestätigen ist schwieriger, als Erfolg zu haben."

Dortmund muss also bei seinem Angreifer noch abwarten. Anders ist der Fall bei Shinji Kagawa gelagert, der seinen 2013 auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Am Dienstag weilte der Japaner zusammen mit seinem Berater Thomas Kroth in Manchester.

Kagawa: Über Manchester nach Japan

Das bestätigte Kroth gegenüber dem "Kicker" und sprach von "ergebnisoffenen" Verhandlungen mit Red-Devils-Trainer Sir Alex Ferguson. Da jedoch weitere Angebote aus der Premier League für Kagawa vorliegen, wolle man diese noch genauer prüfen.
Kagawa selbst ist mittlerweile auf dem Weg in sein Heimatland. Dort stehen mit der Nationalmannschaft die WM-Qualifikationsspiele gegen Oman (3. Juni), Jordanien (8. Juni) und Australien (12. Juni) an.

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung