Magath will auf erneuten Großeinkauf verzichten

SID
Donnerstag, 26.04.2012 | 15:18 Uhr
Felix Magath vertraut auf seinen aktuellen Kader und die schon feststehenden Neuzugänge
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Felix Magath will den VfL Wolfsburg in der kommenden Saison nur punktuell verstärken. "Wir haben die Basis geschaffen, in der nächsten Saison erfolgreicher zu spielen. Es fehlt nicht mehr viel. Der Umbruch wird nicht so groß sein", sagte Magath am Donnerstag auf einer Pressekonferenz.

In dieser Spielzeit hatte der 58-Jährige für 20 neue Spieler etwa 50 Millionen Euro ausgegeben.

Für die Saison 2012/13 stehen bisher zwei Neuzugänge fest. Der kroatische Nationalspieler Ivica Olic kommt ablösefrei von Bayern München. Der tschechische Linksaußen Vaclav Pilar wechselt für 1,5 Millionen Euro von Hradec Kralove nach Niedersachsen.

Außerdem kehren womöglich zehn verliehene Spieler, unter ihnen Spielmacher Diego, Innenverteidiger Simon Kjaer und Stürmer Srdjan Lakic, nach Wolfsburg zurück.

Der Kader des VfL Wolfsburg im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung