Auch Kapitän Schuster verletzt

Flum fällt mit Muskelfaserriss aus

SID
Mittwoch, 18.04.2012 | 16:04 Uhr
Johannes Flum (r.) erlitt im Training einen Muskelfaserriss und fehlt dem SC Freiburg
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der SC Freiburg muss im Auswärtsspiel am Sonntag bei Hannover 96 ohne Johannes Flum auskommen. Der defensive Mittelfeldspieler laboriert an einem Muskelfaserriss.

Damit haben sich die Personalprobleme für Freiburgs Trainer Christian Streich verschärft. Auch Kapitän Julian Schuster steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Die Freiburger liegen drei Spieltage vor Saisonende auf Platz 13. Der Vorsprung zum 1. FC Köln auf dem Relegationsrang beträgt sieben Punkte.

Johannes Flum im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung