Saison für Werder-Profi beendet

SID
Donnerstag, 05.04.2012 | 13:39 Uhr
Mehmet Ekici (l.) spielt seine erste Saison für Werder Bremen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Für Mehmet Ekici ist die Saison in der Bundesliga beendet. Der Spieler musste sich einer Leisten-OP unterziehen.

Der Mittelfeldspieler von Werder Bremen wurde in Berlin an der Leiste operiert, wie Werders Geschäftsführer Klaus Allofs am Mittwoch in Bremen bestätigte.

Als Folge einer Operation im Jahr 2010, als Ekici noch bei Bayern München unter Vertrag stand, sei der Eingriff notwendig geworden.

"Narbengewebe hat sich so entwickelt, dass er ständig starke Schmerzen hatte", sagte Allofs. Wie lange die Pause ausfallen wird, ist noch unklar. "In dieser Saison wird er uns aber nicht mehr zur Verfügung stehen", erklärte Allofs.

Mehmet Ekici im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung