Freitag, 13.04.2012

Bayern-Trainer will Mannschaft auf Madrid einstimmen

Jupp Heynckes: "Motor wieder anschmeißen"

Der vorzeitige K.o. im Meisterkampf geht auch an einem Routinier wie Jupp Heynckes nicht spurlos vorüber. Bayern Münchens Trainer sah gezeichnet aus, als er am Freitagmittag den voll besetzten Münchner Presseraum betrat.

Jupp Heynckes erwartet vom FC Bayern eine Trotzreaktion nach der Pleite beim BVB
© Getty
Jupp Heynckes erwartet vom FC Bayern eine Trotzreaktion nach der Pleite beim BVB
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bemüht um Lockerheit, aber das Lachen des 66-Jährigen wirkte längst nicht mehr so echt wie noch am Dienstag - einen Tag bevor Tabellenführer Dortmund den Rekordmeister jeglicher Triple-Illusionen beraubt hatte.

"Die Enttäuschung ist immer noch riesengroß", sagte Heynckes, der den Blick nach hinten aber nicht mehr zuließ. "Man kann nicht immer nur Siege feiern, man muss auch mit Enttäuschung umgehen im Fußball. Wir müssen den Motor wieder anschmeißen." Schließlich können noch zwei Titel gewonnen werden.

Aus Operation Triple wird Operation Double

Klar, die "Operation Triple" ist zwangsläufig zur "Operation Double" geworden, an Heynckes' Zielsetzung ändert das aber nichts. "Die Hoffnung gebe ich erst mit dem letzten Schlusspfiff auf. Und wir haben ja auch noch zwei andere große Ziele", sagte er selbstbewusst, als hätte es die Enttäuschung vom Mittwoch nie gegeben.

Neun Spiele in Serie hatten die Bayern vor dem 0:1 in Dortmund gewonnen. "Und deshalb müssen wir weiter an uns glauben", sagte auch Sportdirektor Christian Nerlinger.

Das 800. Liga-Heimspiel am Samstag (18.15 Uhr im LIVE-TICKER) gegen den FSV Mainz 05 hat trotz der rechnerischen Bedeutungslosigkeit daher durchaus entscheidenden Charakter: Drei Tage vor dem Champions-League-Knaller gegen Real Madrid gilt es, das Selbstvertrauen wieder zurück zu gewinnen.

Mainz soll Selbstbewusstsein bringen

"Sicher ist das Spiel von Bedeutung, um uns auf Madrid einzustimmen", gab Heynckes zu, wiegelte aber jede Frage zur Königsklasse bestimmt ab. Klar ist dennoch: Der Tabellenelfte Mainz ist nicht mehr als ein Aufbaugegner für den zweiten Showdown binnen einer Woche. Denn nicht nur Arjen Robben als tragische Figur des verlorenen Meisterschaftsduells, sondern auch dem Rest der Mannschaft dürfte der Weg zurück in die Spur nach der Schlappe beim Erzrivalen schwer fallen.

Jerome Boateng sprach geknickt von einer "schweren Aufgabe, auch mit Blick auf Real Madrid. Irgendwie müssen wir es schaffen." Wie, das versuchte Heynckes in den vergangenen Tagen herauszufinden.

Die einzig gute Nachricht nach der Rückkehr in die verregnete Heimat war, dass alle Mann zumindest körperlich fit sind. "Natürlich ist das schwer. Aber wir müssen versuchen, das Ereignis so schnell wie möglich aus den Gedanken zu streichen und nach vorne zu schauen", forderte Heynckes.

Gegen Mainz wird der Bayern-Trainer wohl wie in den letzten fünf englischen Wochen rotieren, Bastian Schweinsteiger dürfte von Beginn an auflaufen. "Eine Balance" will Heynckes finden: "Denn ich brauche schon eine Mannschaft, die das Spiel gewinnen kann." Wie gefährlich die Mainzer sein können, hatten sie beim 3:2 im Hinspiel unter Beweis gestellt: "Da ist noch eine Rechnung offen."

Die Bayern-Trikots seit den 90er Jahren
Die Bayern treten jetzt wieder mit Streifen an. Ein Muster, das nicht neu ist. SPOX blickt zurück auf die FCB-Trikots seit den 90ern.
© spox
1/28
Die Bayern treten jetzt wieder mit Streifen an. Ein Muster, das nicht neu ist. SPOX blickt zurück auf die FCB-Trikots seit den 90ern.
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm.html
Von 1993 bis 1995 liefen die Bayern daheim in rot und blau auf. Größter Erfolg: Der Gewinn der Meisterschaft 1994 mit dem Kaiser als Trainer
© getty
2/28
Von 1993 bis 1995 liefen die Bayern daheim in rot und blau auf. Größter Erfolg: Der Gewinn der Meisterschaft 1994 mit dem Kaiser als Trainer
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=2.html
Neue Wege ging der Rekordmeister von 1994 bis 1996: Eine Mischung aus gelb, grün und schwarz sollte Gegnern - und Menschen mit Augen - auswärts das Fürchten lehren
© getty
3/28
Neue Wege ging der Rekordmeister von 1994 bis 1996: Eine Mischung aus gelb, grün und schwarz sollte Gegnern - und Menschen mit Augen - auswärts das Fürchten lehren
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=3.html
1995 bis 1997 versuchte man sich mit den Längsstreifen in rot und blau. Klinsmann und Co. wurden 1997 Deutscher Meister
© getty
4/28
1995 bis 1997 versuchte man sich mit den Längsstreifen in rot und blau. Klinsmann und Co. wurden 1997 Deutscher Meister
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=4.html
1996 bis 1998 war das Auswärtstrikot dann weiß. Erster Einsatz: Das Rückspiel des UEFA-Cup-Finals gegen Girondins Bordeaux
© getty
5/28
1996 bis 1998 war das Auswärtstrikot dann weiß. Erster Einsatz: Das Rückspiel des UEFA-Cup-Finals gegen Girondins Bordeaux
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=5.html
1997 bis 1999 wurde dann auf "dark navy" und den roten Brustring gesetzt. Unterm Strich feierten Mario Basler und Co. damit den Pokalsieg 1998 und 1999 die Meisterschaft
© getty
6/28
1997 bis 1999 wurde dann auf "dark navy" und den roten Brustring gesetzt. Unterm Strich feierten Mario Basler und Co. damit den Pokalsieg 1998 und 1999 die Meisterschaft
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=6.html
1998 bis 2000 kämpften Jens Jeremies und Kollegen auswärts mit diesem außergewöhnlichen Muster
© getty
7/28
1998 bis 2000 kämpften Jens Jeremies und Kollegen auswärts mit diesem außergewöhnlichen Muster
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=7.html
Stichwort CL: Regulär spielten die Bayern 1998/99 in der Königsklasse in silber und bordeaux. So traten sie auch in Barcelona im Finale an. Das Ende ist bekannt ...
© getty
8/28
Stichwort CL: Regulär spielten die Bayern 1998/99 in der Königsklasse in silber und bordeaux. So traten sie auch in Barcelona im Finale an. Das Ende ist bekannt ...
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=8.html
Von 1999 bis 2001 ging's zurück zur roten Grundfarbe mit blauen Ärmelelementen. Dieses Trikot steht für zwei verrückte Titel am letzten Spieltag: 2000 im Fernduell mit Leverkusen, 2001 in Hamburg in letzter Sekunde dank Anderssons Freistoßtor
© getty
9/28
Von 1999 bis 2001 ging's zurück zur roten Grundfarbe mit blauen Ärmelelementen. Dieses Trikot steht für zwei verrückte Titel am letzten Spieltag: 2000 im Fernduell mit Leverkusen, 2001 in Hamburg in letzter Sekunde dank Anderssons Freistoßtor
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=9.html
Von 2000 bis 2002 waren auswärts die breiteren Streifen gefragt. Wirkliche Highlights gelangen in diesem Dress nicht
© getty
10/28
Von 2000 bis 2002 waren auswärts die breiteren Streifen gefragt. Wirkliche Highlights gelangen in diesem Dress nicht
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=10.html
Ganz anders 2001: Im CL-Trikot der Saison 00/01, das an große alte Zeiten erinnerte, wurde an selbige angeknüpft: Mit dem ersten Champions-League-Triumph damals in Mailand gegen Valencia im Elfmeterschießen
© getty
11/28
Ganz anders 2001: Im CL-Trikot der Saison 00/01, das an große alte Zeiten erinnerte, wurde an selbige angeknüpft: Mit dem ersten Champions-League-Triumph damals in Mailand gegen Valencia im Elfmeterschießen
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=11.html
Von 2001 bis 2003 ging Giovane Elber in weinrot auf Torejagd - äußerst erfolgreich sogar, denn 2002/2003 holte er sich seine einzige Torjägerkanone - und Bayern wurde Meister
© getty
12/28
Von 2001 bis 2003 ging Giovane Elber in weinrot auf Torejagd - äußerst erfolgreich sogar, denn 2002/2003 holte er sich seine einzige Torjägerkanone - und Bayern wurde Meister
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=12.html
2002 bis 2004 gingen die Münchner als weißes Ballett auf Reisen. Auffällig: Das Magenta-T zum Start des Sponsorings mit der Telekom
© getty
13/28
2002 bis 2004 gingen die Münchner als weißes Ballett auf Reisen. Auffällig: Das Magenta-T zum Start des Sponsorings mit der Telekom
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=13.html
Von 2003 bis 2005 ließ man sich offenbar von einem Londoner Klub inspirieren, was das Trikotdesign betraf. 2004/05 stand unterm Strich das Double unter Felix Magath
© getty
14/28
Von 2003 bis 2005 ließ man sich offenbar von einem Londoner Klub inspirieren, was das Trikotdesign betraf. 2004/05 stand unterm Strich das Double unter Felix Magath
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=14.html
Komplett goldig gingen die Münchner die Spielzeiten 2004 bis 2006 an. Die Idee: Trikots sollten auch mal fürs in die Disco gehen brauchbar sein - ob das fruchtete ist nicht überliefert
© getty
15/28
Komplett goldig gingen die Münchner die Spielzeiten 2004 bis 2006 an. Die Idee: Trikots sollten auch mal fürs in die Disco gehen brauchbar sein - ob das fruchtete ist nicht überliefert
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=15.html
2005 ging es traditionell in rot in die gerade eröffnete Allianz Arena. in der ersten Saison sogar ohne Adidas-Streifen, die kamen erst ein Jahr später. 2005/06 gab's das zweite Double in Serie
© getty
16/28
2005 ging es traditionell in rot in die gerade eröffnete Allianz Arena. in der ersten Saison sogar ohne Adidas-Streifen, die kamen erst ein Jahr später. 2005/06 gab's das zweite Double in Serie
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=16.html
Mit Poldi kam 2006 ein weiteres weißes Auswärtstrikot. Das Design war das Gleiche, das die Nationalelf auch beim "Sommermärchen" benutzte
© getty
17/28
Mit Poldi kam 2006 ein weiteres weißes Auswärtstrikot. Das Design war das Gleiche, das die Nationalelf auch beim "Sommermärchen" benutzte
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=17.html
In Anlehnung an den UEFA-Cup-Triumph 1996 trat Bayern 2007 in ähnlichem Design, aber in schwarz an. Es reichte für Luca Toni und Kollegen bis zum Halbfinale gegen Zenit St. Petersburg
© getty
18/28
In Anlehnung an den UEFA-Cup-Triumph 1996 trat Bayern 2007 in ähnlichem Design, aber in schwarz an. Es reichte für Luca Toni und Kollegen bis zum Halbfinale gegen Zenit St. Petersburg
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=18.html
Rot-Weiß blieb, doch von 2007 bis 2009 sollten es die breiten Querstreifen sein, mit denen die Bayern in Ottmar Hitzfelds letzter Saison nochmal das Double (2008) abgriffen
© getty
19/28
Rot-Weiß blieb, doch von 2007 bis 2009 sollten es die breiten Querstreifen sein, mit denen die Bayern in Ottmar Hitzfelds letzter Saison nochmal das Double (2008) abgriffen
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=19.html
Von 2008 bis 2010 ging es auswärts in anthrazit weiter. Mit Aggressive Leader Mark van Bommel gelang 2010 das Double
© getty
20/28
Von 2008 bis 2010 ging es auswärts in anthrazit weiter. Mit Aggressive Leader Mark van Bommel gelang 2010 das Double
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=20.html
In der Saison 2009/10 wurden die Streifen ad acta gelegt und man besann sich auf die klassischen Grundfarben. Mario Gomez hatte damals einen schweren Stand in der Premierensaison von Louis van Gaal - das Double gab's dennoch
© getty
21/28
In der Saison 2009/10 wurden die Streifen ad acta gelegt und man besann sich auf die klassischen Grundfarben. Mario Gomez hatte damals einen schweren Stand in der Premierensaison von Louis van Gaal - das Double gab's dennoch
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=21.html
Zum 111-jährigen Geburtstag 2011 gönnte sich der FC Bayern ein rotes Trikot mit goldenen Adidas-Streifen. Im Finale dahoam brachte es kein Glück, dafür aber auf dem Weg zum Triple 2013
© getty
22/28
Zum 111-jährigen Geburtstag 2011 gönnte sich der FC Bayern ein rotes Trikot mit goldenen Adidas-Streifen. Im Finale dahoam brachte es kein Glück, dafür aber auf dem Weg zum Triple 2013
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=22.html
2012/13 wurden die offiziellen Champions-League-Trikots zwar nur selten getragen, doch gejubelt haben Pizarro und Co. darin durchaus auch
© getty
23/28
2012/13 wurden die offiziellen Champions-League-Trikots zwar nur selten getragen, doch gejubelt haben Pizarro und Co. darin durchaus auch
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=23.html
Das Heimtrikot der Saison 2013/14 hatte seinen größten Auftritt im Mai 2013 in Wembley. Arjen Robben traf kurz vor Ende gegen den BVB und krönt sein Team zu den Kings of Europe. Eine Woche später machte man das Triple perfekt
© getty
24/28
Das Heimtrikot der Saison 2013/14 hatte seinen größten Auftritt im Mai 2013 in Wembley. Arjen Robben traf kurz vor Ende gegen den BVB und krönt sein Team zu den Kings of Europe. Eine Woche später machte man das Triple perfekt
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=24.html
2014/15 waren die Bayern dann im Barca-Design unterwegs und gewannen unter Pep Guardiola die Meisterschaft
© getty
25/28
2014/15 waren die Bayern dann im Barca-Design unterwegs und gewannen unter Pep Guardiola die Meisterschaft
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=25.html
In Guardiolas letzter Saison in München war dann wieder rot der Grundton mit etwas dunklerem Rot für die übrigen Elemente. Es reichte letztlich zum zweiten Double des Spaniers in Deutschland
© getty
26/28
In Guardiolas letzter Saison in München war dann wieder rot der Grundton mit etwas dunklerem Rot für die übrigen Elemente. Es reichte letztlich zum zweiten Double des Spaniers in Deutschland
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=26.html
2016/17, also Carlo Ancelottis Premieren-Spielzeit in Deutschland, führte Robert Lewandowski den FCB mit zahlreichen Toren in rot und mit Kragen zum fünften Meistertitel in Serie
© getty
27/28
2016/17, also Carlo Ancelottis Premieren-Spielzeit in Deutschland, führte Robert Lewandowski den FCB mit zahlreichen Toren in rot und mit Kragen zum fünften Meistertitel in Serie
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=27.html
In der Saison 2017/18 geht es für die Bayern dann wieder mal mit Streifen auf Titeljagd. Das Design ist angelehnt an die Trikots von 1973/74 - damals gewannen die Bayern die Meisterschaft und den Landesmeister-Cup. Ein gutes Omen?
© getty
28/28
In der Saison 2017/18 geht es für die Bayern dann wieder mal mit Streifen auf Titeljagd. Das Design ist angelehnt an die Trikots von 1973/74 - damals gewannen die Bayern die Meisterschaft und den Landesmeister-Cup. Ein gutes Omen?
/de/sport/diashows/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch/fc-bayern-muenchen-trikots-historisch-beckenbauer-mueller-matthaeus-breitner-robben-schweinsteiger-lahm,seite=28.html
 

Robben "wird das wegstecken"

Sorgen um Robben, der seinen verschossenen Elfmeter selbst als "peinlich" bezeichnet hatte, machte Heynckes sich nicht. Ein kurzes Einzelgespräch habe gezeigt, dass Arjen ein Spieler sei, der darüber hinweg kommt. "Es haben schon viele große Fußballer Elfmeter verschossen", sagte Heynckes und versicherte: "Wir gewinnen zusammen - und wir verlieren auch zusammen".

Immerhin zwei "Pötte" gibt es noch zu gewinnen. Die "Bild"-Zeitung schrieb am Freitag vom "Wut-Schwur der Bayern", wenigstens das Double zu retten. Mut machte Ehrenpräsident Franz Beckenbauer bei "Sky": "Die Bayern haben die Dortmunder in der zweiten Halbzeit an die Wand gespielt. Wenn sie das über 90 Minuten bringen, dann haben sie eine reelle Chance, Real Madrid auszuschalten." Der Einzug als erste Mannschaft in ein Heimfinale der Champions League wäre wohl mehr als ein kleines Trostpflaster.

Die Mainzer hatten ohnehin schon kapituliert, noch bevor sie überhaupt Münchner Boden betraten. "Im Normalfall verlieren wir", sagte Trainer Thomas Tuchel trotz seiner persönlich positiven Bilanz gegen die Bayern (drei Siege, zwei Niederlagen).

Einen Vorteil sieht der 39-Jährige lediglich, "wenn die Bayern das Spiel angesichts des Halbfinales gegen Madrid vergessen und nicht kommen". Heynckes konnte seinem Kollegen nur ein wenig Hoffnung machen: Kommen werden die Bayern - nur in welcher Verfassung, das weiß noch keiner.

Heynckes lobt Kircher

Was den Schiedsrichter des Spiels in Dortmund, Knut Kircher, angeht, fand Heynckes lobende Worte: "Das war eine absolute Topleistung. Normalerweise redet man nur über Schiedsrichter, wenn sie schlecht pfeifen. Aber Herr Kircher und sein Team haben das Spiel super im Griff gehabt", sagte der 66-Jährige am Freitag in München.

Überhaupt bewertete Heynckes die Partie als "intensives, aber sehr faires Spiel". Auch die kurzzeitige Entgleisung des Dortmunder Verteidigers Neven Subotic, der Arjen Robben nach dessen verschossenem Elfmeter ins Gesicht gebrüllt hatte, wollte der Bayern-Coach nicht überbewerten. "In der Euphorie passieren solche Dinge. Das ist doch klar", sagte Heynckes.

Der Kader des FC Bayern im Verein

Das könnte Sie auch interessieren
Jupp Heynckes hat einen unabhängigen Journalismus gefordert

Heynckes fordert unabhängigen und kritischen Journalismus

Jupp Heynckes (r.) hat nach eigenen Angaben ein gutes Verhältnis zu Pep Guardiola

Heynckes schlägt Guardiolas Einladung aus: "Das Fest gehört Pep"

Jupp Heynckes führte die Bayern 2013 zum historischen Triple

Heynckes über Guardiola: "Das ist eine großartige Leistung"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.