"Dürfen uns keinen Fehler erlauben"

SID
Freitag, 06.04.2012 | 15:35 Uhr
Holger Badstuber (r.) hat in dieser Saison bereits 42 Spiele von Beginn an für die Bayern bestritten
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Trotz der anhaltenden Triple-Chance und der Aussicht auf das Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid hat für Bayern München die Bundesliga oberste Priorität.

"Wir sind wieder dran und dürfen uns keinen Fehler erlauben. Es kann schnell wieder vorbei sein", mahnte Nationalspieler Holger Badstuber vor dem bayerischen Derby am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) gegen den FC Augsburg.

Der Rekordmeister liegt im Fernduell vor dem 29. Spieltag drei Punkte hinter Tabellenführer Borussia Dortmund. Am kommenden Mittwoch folgt das "Entscheidungsspiel" in Dortmund.

"Daran dürfen wir aber nicht denken. Nicht Dortmund und Madrid ist wichtig, sondern Augsburg", führte der 23-Jährige fort. Für den Tabellen-14. aus Schwaben sei "das ein Highlight-Spiel. Für uns eine Pflichtaufgabe, die wir lösen müssen". Vor allem sei der neunte Pflichtspielsieg in Folge wichtig, "um für die nächsten Spiele gewappnet zu sein". Auch in der vierten von sieben englischen Wochen in Folge müsse man "immer eine Schippe drauf legen".

Von einem Schützenfest geht Badstuber gegen die zuletzt sechsmal ungeschlagenen Augsburger nicht aus. Nationaltorhüter Manuel Neuer hofft, "dass sich die Klasse durchsetzen wird".

Holger Badstuber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung