Haas und Lakic kehren Hoffenheim den Rücken

SID
Donnerstag, 12.04.2012 | 13:20 Uhr
Srdjan Lakic (r.) wird nach der Saison zum VfL Wolfsburg zurückkehren
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Für Ersatztorwart Daniel Haas und Stürmer Srdjan Lakic gibt es beim Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim keine Zukunft. Der Vertrag von Haas wird nach sieben Jahren nicht verlängert, Leihspieler Lakic kehrt nach dem Ende der Saison zu seinem Arbeitgeber VfL Wolfsburg zurück. Eine Kaufoption war zwischen beiden Klubs nicht vereinbart worden, als Lakic im Februar wechselte.

Haas war maßgeblich an den Aufstiegen in die 2. Liga und die Bundesliga beteiligt. "Ich hatte eine tolle Zeit bei Hoffenheim und freue mich, dass ich am sportlichen Erfolg des Vereins in Form der beiden Aufstiege teilhaben durfte", wird Haas in einer Pressemitteilung zitiert. Dem Fachmagazin "Kicker" hatte der 28-Jährige gesagt:

"Ich möchte sportlich weiterkommen, hier gibt es keinen Grund, den Torwart zu wechseln - Tom Starke sitzt fest im Sattel." Wohin er wechseln wird, sei noch unklar. Haas stand in 44 Bundesligaspielen für die TSG im Tor.

Lakic war als Ersatz für den zum VfB transferierten Torjäger Vedad Ibisevic verpflichtet worden, erwies sich aber nicht als die erhoffte Verstärkung. "Ich habe mich sehr wohlgefühlt hier bei der TSG und möchte mich bei allen bedanken, die mich unterstützt haben.

Mein Verletzungspech hat mir leider nur wenige Chancen gelassen, mich zu empfehlen. Aber so ist das Geschäft. Es geht weiter und in der neuen Saison werde ich in Wolfsburg alles geben, um wieder an meine alte Form anzuknüpfen", sagte Lakic.

Srdjan lakic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung