Donnerstag, 12.04.2012

Nach Knie-OP am Dienstag

Gladbach: Saison für Thorben Marx gelaufen

Für Thorben Marx von Borussia Mönchengladbach ist die Saison vorzeitig gelaufen. Der Mittelfeldspieler ist am Dienstag am Knie operiert worden und fällt nach eigener Aussage etwa vier Wochen aus.

Gladbachs Thorben Marx (l.) wird in dieser Spielzeit wohl nicht mehr spielen können
© Getty
Gladbachs Thorben Marx (l.) wird in dieser Spielzeit wohl nicht mehr spielen können
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Mittelfeldspieler ist am Dienstag am Knie operiert worden und fällt nach eigener Aussage etwa vier Wochen aus. Der 30-Jährige hatte die Verletzung in der vergangenen Woche im Training erlitten.

"Ich habe plötzlich Schmerzen im rechten Knie verspürt. Es war kein direkter Zweikampf, aber ich musste das Training abbrechen und bin sofort zum Arzt gefahren. Auf den Ultraschall-Bildern war die Verletzung dann zu sehen", sagte Marx auf der Gladbacher Homepage.

Bei dem Eingriff sei ein Stück des Innen- und des Außenmeniskus entfernt worden: "Die Operation ist gut verlaufen, sodass ich jetzt schon in der Reha bin."

Thorben Marx im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Weltmeister Kramer wird zu Leverkusen zurückkehren

Gladbach verabschiedet Quartett

Thorben Marx wird der Borussia am Samstag gegen Hoffenheim nicht helfen können

Gladbach ohne Marx beim Angstgegner

Der BVB kassierte in Gladbach die erste Niederlage der Bundesliga-Saison

Gladbach bringt BVB erste Pleite bei


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.