BVB erhöht Ticketpreise und plant Dividende

SID
Dienstag, 24.04.2012 | 10:05 Uhr
BVB-Fans werden in der nächsten Saison tiefer in die Taschen greifen müssen
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der deutsche Meister Borussia Dortmund wird in der kommenden Saison die Ticketpreise erhöhen. "Wir werden die Ticketpreise wie in den letzten Jahren moderat in der Größenordnung der Inflationsrate erhöhen, um gestiegene Kosten aufzufangen", sagte Finanzgeschäftsführer Thomas Treß den Zeitungen der Essener "WAZ"-Mediengruppe.

Außerdem plant der BVB nach dem guten Geschäftsjahr 2011/2012 erstmals eine Dividende. "Borussia Dortmund wird den Aktionären die Ausschüttung einer Dividende vorschlagen. Der Beschlussvorschlag für die Hauptversammlung wird in der Bilanzsitzung des Aufsichtsrates im September 2012 gefasst", sagte Treß.

Borussia Dortmund im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung