Montag, 02.04.2012

Homophobes Spruchband beim Bremen-Spiel

Drei Jahre Stadionverbot für BVB-Fans

Meister Borussia Dortmund hat Fans mit einem dreijährigen Stadionverbot belegt. Die Mitglieder einer Ultra-Gruppierung hattem beim Heimspiel der Borussia gegen Werder Bremen auf der Südtribüne ein beleidigendes und homophobes Transparent mit hochgehalten. Hintergrund für die Aktion waren offenbar Rivalitäten zwischen Dortmunder und Bremer Fans.

Die Dortmunder Ultras entschuldigten sich später für das Spruchband
© Getty
Die Dortmunder Ultras entschuldigten sich später für das Spruchband
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Ultragruppierung des BVB zeigte sich einsichtig und entschuldigte sich für die Aktion.

"Wir haben in diesem Gespräch einmal mehr sehr deutlich gemacht, dass Borussia Dortmund für Toleranz, Weltoffenheit und respektvollen Umgang mit jedermann steht. Wir verurteilen Gewalt und Rassismus und setzen uns dafür ein, dass in unserer Gesellschaft miteinander statt gegeneinander praktiziert wird", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Borussia Dortmund im Überblick

Der Signal Iduna Park Dortmund
Bis zu 81.000 BVB Fans feuern ihre Borussia bei Heimspielen frenetisch an
© Getty
1/4
Bis zu 81.000 BVB Fans feuern ihre Borussia bei Heimspielen frenetisch an
/de/sport/fussball/stadien/deutschland/diashows/dortmund-signalidunapark-diashow.html
62 Meter hoch ist jede der acht leuchtend gelben Pylonen, welche das Dach stützen. Damit ragen sie genau so hoch in den Himmel, wie die kleinste Pyramide von Gizeh
© Getty
2/4
62 Meter hoch ist jede der acht leuchtend gelben Pylonen, welche das Dach stützen. Damit ragen sie genau so hoch in den Himmel, wie die kleinste Pyramide von Gizeh
/de/sport/fussball/stadien/deutschland/diashows/dortmund-signalidunapark-diashow,seite=2.html
Bis zu 25.000 Liter Bier wandern bei jedem Heimspiel über die Tresen und in die durstigen Kehlen der Fans
© Getty
3/4
Bis zu 25.000 Liter Bier wandern bei jedem Heimspiel über die Tresen und in die durstigen Kehlen der Fans
/de/sport/fussball/stadien/deutschland/diashows/dortmund-signalidunapark-diashow,seite=3.html
25.000 Stehplätze bietet die Südtribüne. Sie ist damit die größte Stehplatztribüne Europas
© Getty
4/4
25.000 Stehplätze bietet die Südtribüne. Sie ist damit die größte Stehplatztribüne Europas
/de/sport/fussball/stadien/deutschland/diashows/dortmund-signalidunapark-diashow,seite=4.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke könnte wieder für Werder BRemen spielen

Selke-Rückkehr nach Bremen wird wahrscheinlicher

Michael Zorc ist vom BVB-Team restlos begeistert

Zorc: "Ich verneige mich vor der Mannschaft"

Pierre-Emerick Aubameyang hat bereits 25 Saisontore erzielt

Metzelder: Darum wechselt Auba nicht zu Bayern


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.