Kölns Andrezinho fällt mit Kreuzbandriss aus

SID
Mittwoch, 04.04.2012 | 10:18 Uhr
Ganz bittere Momente für Andrezinho (l.): Zuerst der Rausschmiss, dann eine schwere Verletzung
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Dem abstiegsbedrohten 1. FC Köln wird Andrezinho voraussichtlich ein halbes Jahr fehlen. Der 30 Jahre alte Außenverteidiger hat sich nach einem Zweikampf am Dienstag im Training einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen. Das ergab die Untersuchung in der Kölner MediaPark-Klinik.

Das ergab die Untersuchung in der Kölner MediaPark-Klinik.

Trainer Stale Solbakken hatte drei Tage nach dem Absturz auf den 16. Tabellenplatz am Dienstag Andrezinho und drei weitere Spieler bereits aus dem Kader für das Punktspiel gegen Werder Bremen gestrichen.

Torjäger Milivoje Novakovic, Petit und Kevin Pezzoni trainieren vorerst nicht mit der Profimannschaft.

Andrezinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung