Nach Wiese und Pizarro der nächste Abgang?

Medien: Juventus Turin will Sokratis

Von Stefan Himmer
Samstag, 28.04.2012 | 11:25 Uhr
Spielt Sokratis Papastathopoulos in der kommenden Saison in der Serie A für Juventus?
© Getty
Advertisement
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Verliert Werder Bremen einen weiteren Stammspieler? Italiens Rekordmeister Juventus Turin ist angeblich an einer Verpflichtung von Bremens Innenverteidiger Sokratis Papastathopoulos interessiert und lockt mit der Champions League.

Werder Bremen steht womöglich der nächste Abgang eines Leistungsträgers ins Haus. Nach Claudio Pizarro, den es wohl zurück zum FC Bayern München zieht und Nationaltorhüter Tim Wiese, steht laut "Bild" Sokratis Papastathopoulos auf der Einkaufsliste von Italiens Rekordmeister und aktuellen Tabellenführers Juventus Turin.

Juve könnte den 23-Jährigen kaufen, zudem spielen die Italiener nächste Saison sicher in der Champions League. "Wenn ein Verein aus dem Ausland Interesse hat, muss er sich an Werder Bremen wenden" wird Sokratis-Berater Nikos Klitsidis auf "Bild.de" zitiert.

Bremen hat erst Mitte April die Kaufoption für den griechischen Innenverteidiger gezogen und 3,5 Millionen Euro an den FC Genua überwiesen, sein Vertrag läut bis 2016.

Verbleib von Europa League abhängig

Sokratis betonte in den letzten Wochen immer wieder, dass sein Verbleib in Bremen mit dem Erreichen der Europa League verbunden sei.

Werder rangiert zurzeit nur auf dem achten Platz der Bundesliga mit drei Punkten Rückstand auf einen EL-Platz bei noch zwei ausstehenden Spielen.

Verpasst Werder den internationalen Wettbewerb, könnte ein Verkauf von Sokratis Geld in die nicht mehr prall gefüllten Kassen des Weserklubs spülen. Ebenfalls Geld bringt der überraschende Wechsel von Marko Marin zum FC Chelsea.

Sokratis Papastathopoulos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung