Bayern-Spieler gefordert

Uli Hoeneß fordert mehr Engagement

SID
Freitag, 09.03.2012 | 15:26 Uhr
Uli Hoeneß glaubt, dass die Bayern am Wochenende die Wende einleiten werden
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Uli Hoeneß fordert mehr Einsatz von den Spielern des FC Bayern München. "Unsere Spieler müssen jetzt einfach mehr Engagement und Besessenheit zeigen", sagte der Präsident des FC Bayern am Freitag dem TV-Sender Sport1. "Wir schießen viel zu wenig Tore für unsere guten Chancen. Wenn ich an Leverkusen denke, da muss es in der ersten Halbzeit 3:1 oder 4:1 stehen."

In der Champions League sieht der 60-Jährige trotz der 0:1-Hinspielniederlage beim FC Basel noch gute Chancen für den Einzug ins Viertelfinale: "Ich bin mir im Klaren, dass wir im Moment eine schwierige Situation in der Meisterschaft haben, aber ich bin überzeugt, dass wir am Dienstag gegen Basel weiterkommen."

Den Gewinn des Meistertitels hält Hoeneß noch immer für möglich, auch wenn die Münchner zurzeit sieben Punkte weniger als Tabellenführer Borussia Dortmund haben. "Die Meisterschaft ist für mich auch noch nicht entschieden", sagte der frühere Bayern-Manager.

Der FC Bayern im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung