"Es muss Außergewöhnliches passieren"

SID
Sonntag, 04.03.2012 | 15:50 Uhr
Glaubt nicht, dass der FC Bayern noch Deutscher Meister wird: Thomas Müller (l.)
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Nationalspieler Thomas Müller hat den Gewinn der Meisterschaft in dieser Saison fast schon abgeschrieben. Angesichts der sieben Punkte Rückstand seines FC Bayern München auf Tabellenführer Borussia Dortmund.

"Um das noch aufzuholen, muss etwas Außergewöhnliches passieren." Sieben Zähler seien "extrem viel", sagte der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler am Sonntag bei einem Sponsorentermin in der Allianz-Arena in München: "Ich denke nicht, dass wir uns deshalb im Moment hinstellen können, um über Meisterschaftsambitionen zu reden."

Gomez glaubt noch an Chance

Sein Mannschaftskollege Mario Gomez dagegen hat den 23. Titel in der Klubhistorie noch im Visier.

"Ich habe die Meisterschaft noch nicht abgeschrieben", sagte der Stürmer am Tag nach dem 0:2 in Leverkusen. "Aber wir müssen jetzt schleunigst beginnen, Punkte zu sammeln." Für die eklatante Auswärtsschwäche haben sowohl Gomez als auch Müller keine Erklärung parat.

"Wir machen uns selbst viele Gedanken, warum es nicht funktioniert", sagte Müller. "Wenn wir die Gründe wüssten, hätten wir schon längst etwas geändert", fügte Gomez achselzuckend hinzu.

Thomas Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung