Scharfe Kritik des 1. FC Köln am Podolski-Urteil

SID
Freitag, 16.03.2012 | 19:20 Uhr
Lukas Podolski bleibt für ein Spiel gesperrt. Er fehlt damit beim Spiel der Kölner in Hannover
© spox
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der 1. FC Köln hat die Bestätigung der Sperre von einem Spiel gegen Lukas Podolski in scharfer Form kritisiert, sieht jedoch zunächst von weiteren juristischen Mitteln gegen das Urteil des DFB-Sportgerichts ab.

Die Urteilsbegründung sei "sehr fragwürdig", dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) habe "der Mut gefehlt, die Sperre zurückzunehmen".

"Aus unserer Sicht hätten sowohl die nationalen als auch die internationalen Statuten einen Freispruch des Spielers durchaus ermöglicht", sagte Horstmann.

Keine einstweilige Verfügung

"Der 1. FC Köln verzichtet auf eine einstweilige Verfügung gegen das Urteil, da es nach Rücksprache mit Stale Solbakken und Lukas Podolski zunächst wichtiger ist, dass uns Lukas im Heimspiel gegen Borussia Dortmund definitiv zur Verfügung steht."

Im Auswärtsspiel bei Hannover 96 am Sonntag wird Podolski den Kölnern fehlen.

"Gleichwohl behalten wir uns vor, nach diesem Urteil auch in die nächste Instanz zu gehen", erklärte Horstmann.

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung