Mittwoch, 14.03.2012

Ihm fehlen starke Persönlichkeiten beim FCB

Hitzfeld übt Kritik an Lahms Führungsstil

Bayern Münchens ehemaliger Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld hat Kapitän Philipp Lahm für seinen Führungsstil kritisiert.

Ottmar Hitzfeld war insgesamt sieben Jahre Trainer des FC Bayern München
© Getty
Ottmar Hitzfeld war insgesamt sieben Jahre Trainer des FC Bayern München
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich würde es gerne sehen, wenn Lahm einmal lauter werden würde. Das ist als Kapitän seine Pflicht und Aufgabe", sagte der 63-Jährige der "Sport-Bild".

Eine Mannschaft wie die des deutschen Rekordmeisters brauche jemanden, "der auf den Tisch haut. Mir fehlt da die Hierarchie, dass man ganz starke Persönlichkeiten hat, die auf dem Platz die Mannschaft wachrütteln und auch in der Kabine laut werden."

"Man muss sauer und emotional sein"

Lahm müsse daher, "öfter mal ein Zeichen setzen. Es muss auch mal Unzufriedenheit gezeigt werden, man muss sauer und emotional sein", forderte der Schweizer Nationaltrainer.

Die Außendarstellung sei momentan in München "nicht so, wie sie sein sollte". Der sportliche Bereich "stand mit dem wirtschaftlichen zuletzt nicht in Einklang."

Hitzfeld sieht daher auch die Gefahr gegeben, dass Meister und Tabellenführer Borussia Dortmund die Bayern auf Jahre an der Spitze der Liga ablösen kann. "Und dass Bayern nach außen nervös wird, zeigt, dass der Respekt vor Dortmund sehr groß ist."

Der FC Bayern München im Steckbrief

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2011/2012
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
© Getty
1/6
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue.html
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
© Getty
2/6
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=2.html
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
© Getty
3/6
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=3.html
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
© Getty
4/6
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=4.html
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
© Getty
5/6
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=5.html
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
© Getty
6/6
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=6.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Lahm fordert die Mitspieler auf, jetzt das Double zu holen

Kapitän Lahm: Bayern-Saison nur mit Double "sehr gut"

Für Philipp Lahm ist die Tür zum Sportdirektorenposten der Bayern wohl noch immer offen

Rummenigge: Tür für Lahm weiter offen

Joshua Kimmich soll Philipp Lahm die Rechtsverteidiger Position von Philipp Lahm einnehmen

KHR: Ancelotti legt sich auf Kimmich als Lahm-Nachfolger fest


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.