Podolski soll Medizincheck bestanden haben

SID
Mittwoch, 14.03.2012 | 12:12 Uhr
Podolski selbst schweigt noch, aber ein Wechsel zu Arsenal wird immer wahrscheinlicher
© Getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Die Zeichen für einen Wechsel von Lukas Podolski zum FC Arsenal verdichten sich. Der Stürmer vom 1. FC Köln soll eine weitere Hürde auf dem Weg zu Arsene Wenger übersprungen haben.

Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis der Wechsel von Lukas Podolski vom 1. FC Köln zum FC Arsenal auch offiziell bekannt gegeben wird.

Am Dienstag, so twitterte SPOX-Kolumnist Raphael Honigstein, soll der Nationalspieler den Medizincheck bei den Gunners absolviert und auch bestanden haben.

Ein Wechsel von Podolski an die Themse ist seit einigen Tagen ein ganz heißes Thema. Arsenal-Trainer Arsene Wenger und der Stürmer selbst haben sich dazu allerdings noch nicht geäußert.

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung