Freitag, 09.03.2012

1. FC Köln mit Milivoje Novakovic

Podolski kann gegen Hertha spielen

Auf seiner möglichen Abschiedstour geht Nationalspieler Lukas Podolski für seinen 1. FC Köln an die Grenzen. "Er ist durch Durchfall und wenig Schlaf geschwächt. Er hat aber ein leichtes Training gemacht. Er muss nun viel trinken und essen, dann wird er spielen können", sagte FC-Trainer Stale Solbakken am Freitag zum Gesundheitszustand des 26-Jährigen.

Der Einsatz von Podolski, der bislang 16 Tore erzielte, war wegen einer Magen-Darm-Grippe gefährdet
© Getty
Der Einsatz von Podolski, der bislang 16 Tore erzielte, war wegen einer Magen-Darm-Grippe gefährdet

Köln trifft am Samstag in einem "Sechs-Punkte-Spiel" (Solbakken) auf Hertha BSC. Der Einsatz von Podolski, der bislang 16 Tore erzielte, war wegen einer Magen-Darm-Grippe gefährdet. Er hatte am Donnerstag das Bett hüten müssen.

Im Zusammenhang mit Meldungen zu einem bereits feststehenden Wechsel im Sommer zum FC Arsenal wollte der Klub erneut keinen Kommentar abgeben.

Coach Solbakken erklärte zudem, dass Stürmer Milivoje Novakovic wieder von Beginn an spielen werde. Der Slowene hatte wegen Problemen im Hüft- und Oberschenkelbereich pausieren müssen und beim 1:1 in Hoffenheim gefehlt.

Lukas Podolski im Steckbrief

Die kuriosesten Behandlungen bei Fußballern
Um bei Peter MacDonalds (l.) eine Oberschenkelverdichtung aufzulockern, spritzte ihm Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt Ziegenblut in den Schenkel
© Getty
1/8
Um bei Peter MacDonalds (l.) eine Oberschenkelverdichtung aufzulockern, spritzte ihm Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt Ziegenblut in den Schenkel
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra.html
Nachdem Florent Malouda ein Weisheitszahn entfernt wurde, verschwanden seine Muskelprobleme, die den Franzosen monatelang geplagt hatten
© Getty
2/8
Nachdem Florent Malouda ein Weisheitszahn entfernt wurde, verschwanden seine Muskelprobleme, die den Franzosen monatelang geplagt hatten
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=2.html
Rodrigo Figueroa, Physiotherapeut des bolivianischen Vereins Club Blooming, verordnete seinen Spielern Viagra, um bei einem Auswärtsspiel in La Paz der Höhenluft zu trotzen
© Getty
3/8
Rodrigo Figueroa, Physiotherapeut des bolivianischen Vereins Club Blooming, verordnete seinen Spielern Viagra, um bei einem Auswärtsspiel in La Paz der Höhenluft zu trotzen
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=3.html
Tottenhams Jonathan Woodgate ließ sich ein Extrakt aus dem Kamm eines jungen Hahnes in sein Knie spritzen
© Getty
4/8
Tottenhams Jonathan Woodgate ließ sich ein Extrakt aus dem Kamm eines jungen Hahnes in sein Knie spritzen
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=4.html
Jimmy Bullard von Hull City hat sich mehrere Bänder eines verstorbenen Mannes in sein Knie transplantieren lassen
© Getty
5/8
Jimmy Bullard von Hull City hat sich mehrere Bänder eines verstorbenen Mannes in sein Knie transplantieren lassen
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=5.html
Als Spieler ließ sich Glenn Hoddle von Eileen Drewery per Gebet heilen. Bei der WM 1998 legte Hoddle Drewerys Dienste auch den englischen Spielern ans Herz. Erfolglos...
© Getty
6/8
Als Spieler ließ sich Glenn Hoddle von Eileen Drewery per Gebet heilen. Bei der WM 1998 legte Hoddle Drewerys Dienste auch den englischen Spielern ans Herz. Erfolglos...
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=6.html
Auch Jorginho erlebte vor seiner Bundesliga-Zeit eine göttliche Wunderheilung: "Als der Pastor im Namen Jesu für mich betete, waren die Schmerzen im Knie wie weggeblasen"
© Getty
7/8
Auch Jorginho erlebte vor seiner Bundesliga-Zeit eine göttliche Wunderheilung: "Als der Pastor im Namen Jesu für mich betete, waren die Schmerzen im Knie wie weggeblasen"
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=7.html
In England soll es Profis geben, die Stammzellen der Nabelschnur ihrer neugeborenen Kinder einfrieren ließen. Vielleicht könnten sich damit in Zukunft schwerwiegende Verletzungen behandeln lassen?
© Getty
8/8
In England soll es Profis geben, die Stammzellen der Nabelschnur ihrer neugeborenen Kinder einfrieren ließen. Vielleicht könnten sich damit in Zukunft schwerwiegende Verletzungen behandeln lassen?
/de/sport/diashows/fussball-kuriose-behandlungen/kuriose-behandlungen-bei-fussballern-ziegenblut-stammzellen-viagra,seite=8.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Leonardo Bittencourt feierte ein unglückliches Comeback

Kölns Bittencourt verletzt ausgewechselt

Artjoms Rudnevs fällt nach einer OP zunächst aus

1. FC Köln vorerst ohne Rudnevs

Stöger hat die Lacher wieder mal auf seiner Seite

Stöger sorgt mit Hosiner-Vergleich für Lacher


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.