Samstag, 03.03.2012

Stevens wirft Farfan aus dem Kader

"Ich muss ihn nicht mitnehmen"

Trainer Huub Stevens hat Jefferson Farfan aus dem Kader des FC Schalke 04 für das Spiel gegen den SC Freiburg (Sa., 15.30 Uhr im LIVE-TICKER) gestrichen.

Jefferson Farfan (l.) erhält von Huub Stevens vorerst eine Denkpause
© Getty
Jefferson Farfan (l.) erhält von Huub Stevens vorerst eine Denkpause

Das berichtet die "Bild"-Zeitung, in der Stevens den Rauswurf folgendermaßen begründete: "Er sagte mir, dass er im Kopf nicht frei und müde sei. So hat er dann auch trainiert, und ich muss ihn nicht mitnehmen."

Mit Farfan stocken derzeit auch die Gespräche über eine Vertragsverlängerung.

Der Kontrakt läuft noch bis Juni. Schalke-Manager Horst Heldt sagte der "Bild": "Ich weiß nicht, ob Jefferson schon mit uns abgeschlossen hat."

Jefferson Farfan im Steckbrief

Die besten rechten Mittelfeldspieler 2010/2011
Platz 1: Mario Götze schaffte bei Borussia Dortmund den Durchbruch und gewann mit 22 Scorerpunkten (6 Tore/16 Vorlagen) in 33 Spielen gleich das Ranking
© Getty
1/5
Platz 1: Mario Götze schaffte bei Borussia Dortmund den Durchbruch und gewann mit 22 Scorerpunkten (6 Tore/16 Vorlagen) in 33 Spielen gleich das Ranking
/de/sport/diashows/1105/Fussball/bundesliga/elf-der-saison/rechtes-mittelfeld/beste-rechte-mittelfeldspieler-mario-goetze-arjen-robben-marco-reus-jefferson-farfan-sidney-sam.html
Platz 2: Arjen Robben fiel die Hinrunde aus, bestach dafür in der Rückrunde beim FC Bayern mit 22 Scorerpunkten (12 Tore/10 Vorlagen) in nur 14 Spielen umso mehr
© Getty
2/5
Platz 2: Arjen Robben fiel die Hinrunde aus, bestach dafür in der Rückrunde beim FC Bayern mit 22 Scorerpunkten (12 Tore/10 Vorlagen) in nur 14 Spielen umso mehr
/de/sport/diashows/1105/Fussball/bundesliga/elf-der-saison/rechtes-mittelfeld/beste-rechte-mittelfeldspieler-mario-goetze-arjen-robben-marco-reus-jefferson-farfan-sidney-sam,seite=2.html
Platz 3: Marco Reus (r.) spielte groß auf bei Borussia Mönchengladbach. Er verpasste nur zwei Spiele und sammelte 19 Scorerpunkte (10 Tore/9 Vorlagen)
© Getty
3/5
Platz 3: Marco Reus (r.) spielte groß auf bei Borussia Mönchengladbach. Er verpasste nur zwei Spiele und sammelte 19 Scorerpunkte (10 Tore/9 Vorlagen)
/de/sport/diashows/1105/Fussball/bundesliga/elf-der-saison/rechtes-mittelfeld/beste-rechte-mittelfeldspieler-mario-goetze-arjen-robben-marco-reus-jefferson-farfan-sidney-sam,seite=3.html
Platz 4: Jefferson Farfan (l.) ist der Mittelfeldmotor bei Schalke 04. 12 Scorerpunkte (3Tore/9 Vorlagen) standen nach 28 Saisonspielen auf Farfans Konto
© Getty
4/5
Platz 4: Jefferson Farfan (l.) ist der Mittelfeldmotor bei Schalke 04. 12 Scorerpunkte (3Tore/9 Vorlagen) standen nach 28 Saisonspielen auf Farfans Konto
/de/sport/diashows/1105/Fussball/bundesliga/elf-der-saison/rechtes-mittelfeld/beste-rechte-mittelfeldspieler-mario-goetze-arjen-robben-marco-reus-jefferson-farfan-sidney-sam,seite=4.html
Platz 5: Sidney Sam erkämpfte sich einen Stammplatz bei Bayer Leverkusen. Auf sieben Tore und vier Vorlagen brachte er es in 30 Spielen.
© Getty
5/5
Platz 5: Sidney Sam erkämpfte sich einen Stammplatz bei Bayer Leverkusen. Auf sieben Tore und vier Vorlagen brachte er es in 30 Spielen.
/de/sport/diashows/1105/Fussball/bundesliga/elf-der-saison/rechtes-mittelfeld/beste-rechte-mittelfeldspieler-mario-goetze-arjen-robben-marco-reus-jefferson-farfan-sidney-sam,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.