Magath will in Wolfsburg verlängern

"Ich werde hier eine Mannschaft aufbauen"

SID
Samstag, 03.03.2012 | 14:36 Uhr
Will seinen bis 2013 laufenden Vertrag vorzeitig verlängern: Felix Magath (r.)
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Trotz der sportlich schwierigen Lage plant Trainer Felix Magath seine langfristige Zukunft beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der 58-Jährige strebt eine vorzeitige Verlängerung seines bis 2013 laufenden Vertrages an.

"Wenn sie auch wollen", sagte Magath im Gespräch mit den "Wolfsburger Nachrichten" in der Richtung der VW-Verantwortlichen um Konzernchef Martin Winterkorn.

Internationale Ansprüche

Magath kündigte an, dass die Fans in Wolfsburg bald wieder internationalen Fußball sehen werden. "Ich werde hier eine Mannschaft aufbauen, die internationalen Ansprüchen genügt", behauptete Magath und bat auch um Geduld.

Es bedarf mehr als eine Transferperiode, um aus einem Fast-Absteiger einen Anwärter auf das internationale Geschäft zu formen.

Felix Magath im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung