Schalke in Freiburg ohne Metzelder

SID
Donnerstag, 01.03.2012 | 17:44 Uhr
Klaas-Jan Huntelaar wird im Länderspiel Niederlande gegen England benommen ausgewechselt
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der FC Schalke 04 muss am kommenden Samstag beim SC Freiburg auf Christoph Metzelder verzichten. Ein Fragezeichen steht dagegen noch hinter dem Einsatz von Klaas-Jan Huntelaar.

Der Niederländer musste am Mittwoch nach einem Zusammenprall im Länderspiel gegen England (3:2) mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ausgewechselt werden. Dieser Verdacht erhärtete sich am Donnerstag allerdings nicht.

"Er hat mir versichert, dass es ihm den Umständen entsprechend gut geht", sagte Huub Stevens.

Metzelder mit Muskelfaserriss

Zwar habe Huntelaar eine angeschwollene Nase und nach wie vor Kopfschmerzen, gebrochen sei aber nichts.

"Wir müssen abwarten, ob er am Samstag spielen kann", sagte Stevens.

Metzelder hatte sich beim Auswärtsspiel beim FC Bayern München (0:2) vergangene Woche einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen und fällt gegen die Breisgauer definitiv aus.

FC Schalke 04 im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung