Mittwoch, 28.03.2012

Thielen will jetzt auch Präsident werden

Köln droht Machtkampf zur Unzeit

Ein ruhiges, sachliches Vereinsleben scheint beim 1. FC Köln ein Fremdwort zu bleiben. Ausgerechnet in der entscheidenden Phase im Abstiegskampf hat der dreimalige Meister einen Nebenkriegsschauplatz mit höchster Brisanz aufgetan. Die Präsidentensuche droht die Kölner wieder einmal ins Chaos zu stürzen.

Beim Effzeh geht es drunter und drüber. Nur Mut, Lukas: Bald hast du es überstanden.
© Getty
Beim Effzeh geht es drunter und drüber. Nur Mut, Lukas: Bald hast du es überstanden.

Zwei Tage nach dem 1:6-Debakel gegen Dortmund und kurz vor dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg hat der langjährige Bundesligaprofi Karl-Heinz Thielen seinen Hut in den Ring geworfen, um die Macht beim "Geißbock"-Klub zu übernehmen. Das aber stört die Pläne des Verwaltungsrat, seinen eigenen Kandidaten in Harmonie durchzusetzen.

"Ich habe Verwaltungsrats-Vorstand Werner Wolf informiert, dass ich mit meiner Mannschaft bereit bin, das Amt des Präsidenten zu übernehmen. Ich gebe dies frühzeitig bekannt, denn ich möchte eine Schlammschlacht auf Kosten des Klubs vermeiden", sagte Thielen, der als Spieler mit dem Verein Meister wurde und den Klub 1978 als Manager zum Double geführt hatte, dem Kölner "Express".

Lukas Podolski - die Bilder seiner Karriere
Lukas Podolski: 110 Prozent ehrliche Haut, heißt es auf seiner Homepage. 100 Prozent Köln trifft es auch
© Getty
1/23
Lukas Podolski: 110 Prozent ehrliche Haut, heißt es auf seiner Homepage. 100 Prozent Köln trifft es auch
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga.html
Gestatten: der Poldi. Hier auf einem Bolzplatz in seinem Geburtsland Polen. Gekickt hat er dort nie - bereits im Alter von zwei Jahren zogen seine Eltern nach Bergheim bei Köln
© Imago
2/23
Gestatten: der Poldi. Hier auf einem Bolzplatz in seinem Geburtsland Polen. Gekickt hat er dort nie - bereits im Alter von zwei Jahren zogen seine Eltern nach Bergheim bei Köln
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=2.html
Das war sein Elternhaus im polnischen Gliwice. Hier machte der deutsche Nationalspieler seine ersten Schritte
© Imago
3/23
Das war sein Elternhaus im polnischen Gliwice. Hier machte der deutsche Nationalspieler seine ersten Schritte
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=3.html
Da isser schon groß: Am 22. November 2003 gab der damals 18-Jährige gegen den Hamburger SV sein Pflichtspieldebüt für den 1. FC Köln in der Bundesliga...
© Imago
4/23
Da isser schon groß: Am 22. November 2003 gab der damals 18-Jährige gegen den Hamburger SV sein Pflichtspieldebüt für den 1. FC Köln in der Bundesliga...
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=4.html
...und erzielte in seinem vierten Einsatz im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock gleich sein erstes Bundesligator. Er hatte per Kopf zum 0:1 getroffen (Endstand: 1:1)
© Imago
5/23
...und erzielte in seinem vierten Einsatz im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock gleich sein erstes Bundesligator. Er hatte per Kopf zum 0:1 getroffen (Endstand: 1:1)
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=5.html
In seiner ersten Profisaison brachte es Poldi auf 19 Einsätze (10 Tore). Am 6. Juni 2004 durfte er mit 19 dann das erste Mal für Deutschland spielen und war auch bei der EM dabei
© Getty
6/23
In seiner ersten Profisaison brachte es Poldi auf 19 Einsätze (10 Tore). Am 6. Juni 2004 durfte er mit 19 dann das erste Mal für Deutschland spielen und war auch bei der EM dabei
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=6.html
Nach der verkorksten EM ging sein Stern ein Jahr später beim Confed Cup in Deutschland auf. Hier trifft er im Halbfinale gegen Brasilien zum zwischenzeitlichen 1:1 (Endstand: 2:3)
© Getty
7/23
Nach der verkorksten EM ging sein Stern ein Jahr später beim Confed Cup in Deutschland auf. Hier trifft er im Halbfinale gegen Brasilien zum zwischenzeitlichen 1:1 (Endstand: 2:3)
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=7.html
2006 folgte bereits der zweite Abstieg mit dem 1. FC Köln. Da war bereits klar: Lukas Podolski wird die Domstadt nach der WM 2006 in Richtung München verlassen
© Getty
8/23
2006 folgte bereits der zweite Abstieg mit dem 1. FC Köln. Da war bereits klar: Lukas Podolski wird die Domstadt nach der WM 2006 in Richtung München verlassen
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=8.html
Daran konnte auch dieses Plakat der Kölner Fans nichts mehr ändern. Für 10 Millionen Euro wechselte Podolski zum Rekordmeister an die Isar
© Getty
9/23
Daran konnte auch dieses Plakat der Kölner Fans nichts mehr ändern. Für 10 Millionen Euro wechselte Podolski zum Rekordmeister an die Isar
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=9.html
Vorher fand allerdings noch die WM im eigenen Land statt. Nach Anlaufschwierigkeiten schoss er im Achtelfinale Schweden mit zwei Toren im Alleingang ab
© Getty
10/23
Vorher fand allerdings noch die WM im eigenen Land statt. Nach Anlaufschwierigkeiten schoss er im Achtelfinale Schweden mit zwei Toren im Alleingang ab
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=10.html
Neben den Duellen mit Polen wohl sein emotionalstes Länderspiel: Deutschland siegt im Viertelfinale nach Elfmeterschießen gegen Argentinien. Auch Podolski verwandelt
© Getty
11/23
Neben den Duellen mit Polen wohl sein emotionalstes Länderspiel: Deutschland siegt im Viertelfinale nach Elfmeterschießen gegen Argentinien. Auch Podolski verwandelt
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=11.html
Im Halbfinale dann die unsanfte Landung: 0:2 gegen Italien nach Verlängerung - Aus der Traum! Podolski vergab dabei eine Großchance
© Getty
12/23
Im Halbfinale dann die unsanfte Landung: 0:2 gegen Italien nach Verlängerung - Aus der Traum! Podolski vergab dabei eine Großchance
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=12.html
Nach Platz drei feierten die Deutschen dennoch eine große Party in Berlin. Podolski wurde anschließend zum besten Jungprofi des Turniers gewählt
© Getty
13/23
Nach Platz drei feierten die Deutschen dennoch eine große Party in Berlin. Podolski wurde anschließend zum besten Jungprofi des Turniers gewählt
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=13.html
Filmstars unter sich: Podolski und David Odonkor. Das "Sommermärchen" lockt Millionen Menschen in die Filmhäuser, die alle Poldi Chips essen sehen wollen
© Getty
14/23
Filmstars unter sich: Podolski und David Odonkor. Das "Sommermärchen" lockt Millionen Menschen in die Filmhäuser, die alle Poldi Chips essen sehen wollen
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=14.html
Beim FC Bayern sollte seine kometenhafte Karriere in neue Sphären vorstoßen - es wurde ein drei Jahre andauerndes Missverständnis
© Getty
15/23
Beim FC Bayern sollte seine kometenhafte Karriere in neue Sphären vorstoßen - es wurde ein drei Jahre andauerndes Missverständnis
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=15.html
Nur im Nationaltrikot war hin und wieder noch der "alte" Poldi zu sehen - so auch bei der EM 2008. Die 0:1-Finalniederlage gegen Spanien konnte jedoch auch er nicht verhindern
© Getty
16/23
Nur im Nationaltrikot war hin und wieder noch der "alte" Poldi zu sehen - so auch bei der EM 2008. Die 0:1-Finalniederlage gegen Spanien konnte jedoch auch er nicht verhindern
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=16.html
Nach der Europameisterschaft und trotz WM-Mentor Jürgen Klinsmann das alte Lied: Kaum Einsatzzeiten, kaum Tore. Am 1. Juli 2009 war das Kapitel Bayern für ihn beendet
© Getty
17/23
Nach der Europameisterschaft und trotz WM-Mentor Jürgen Klinsmann das alte Lied: Kaum Einsatzzeiten, kaum Tore. Am 1. Juli 2009 war das Kapitel Bayern für ihn beendet
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=17.html
Für 10 Mio. - die gleiche Summe, die Bayern 2006 zahlte - kehrte Podolski wieder in die Domstadt zurück
© Getty
18/23
Für 10 Mio. - die gleiche Summe, die Bayern 2006 zahlte - kehrte Podolski wieder in die Domstadt zurück
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=18.html
Dort wurde er zwischenzeitlich wieder Kapitän - und war so richtig in Form, nachdem Frank Schaefer den Cheftrainer-Posten übernommen hatte
© Getty
19/23
Dort wurde er zwischenzeitlich wieder Kapitän - und war so richtig in Form, nachdem Frank Schaefer den Cheftrainer-Posten übernommen hatte
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=19.html
Zur Saison 2011/12 muss Podolski (r.) das Kölner Kapitänsamt auf Anordnung von Neu-Trainer Stale Solbakken allerdings an Pedro Geromel abgeben
© Getty
20/23
Zur Saison 2011/12 muss Podolski (r.) das Kölner Kapitänsamt auf Anordnung von Neu-Trainer Stale Solbakken allerdings an Pedro Geromel abgeben
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=20.html
Dennoch: Lukas Podolski ist beim 1. FC Köln Leader, Identifikationsfigur und Kultspieler in einem
© Getty
21/23
Dennoch: Lukas Podolski ist beim 1. FC Köln Leader, Identifikationsfigur und Kultspieler in einem
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=21.html
Im Sommer 2012 verließ Prinz Poldi seinen FC ein zweites Mal und wechselte für umgerechnet rund 12 Millionen Euro auf die Insel
© Getty
22/23
Im Sommer 2012 verließ Prinz Poldi seinen FC ein zweites Mal und wechselte für umgerechnet rund 12 Millionen Euro auf die Insel
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=22.html
Seitdem kickt Podolski (r.) für den FC Arsenal in der Premier League. Dort avancierte der deutsche Nationalspieler prompt zum Publikumsliebling
© Getty
23/23
Seitdem kickt Podolski (r.) für den FC Arsenal in der Premier League. Dort avancierte der deutsche Nationalspieler prompt zum Publikumsliebling
/de/sport/diashows/lukas-podolski-karriere/lukas-podolski-bilder-karriere-fc-koeln-fc-bayern-muenchen-em-wm-bundesliga,seite=23.html
 

Verwaltungsrat in der Bredouille

Der 71 Jahre alte Thielen, der auch schon einmal Vizepräsident und Schatzmeister des FC war, wäre mit seinem guten Ruf in der Stadt als Nachfolger des am 13. November vergangenen Jahres zurückgetretenen Overath eine logische Wahl. Dummerweise hat sich die Findungskommission in ihrer monatelangen Suche - zwischenzeitlich kursierten auch die Namen von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher und des früheren Handball-Bundestrainers Heiner Brand - auf einen anderen Kandidaten geeinigt.

Werner Spinner, ein früheres Vorstandsmitglied der Bayer AG, soll es werden. Nach Informationen von "Bild" und "Express" hat sich dieser die Unterstützung von Ex-Nationaltorhüter Harald Schumacher als möglichen Vizepräsidenten gesichert. Über Spinner als Präsidentschaftskandidaten sollte der Verwaltungsrat auf seiner Sitzung am Mittwoch entscheiden. Thielen stand nicht auf der Gästeliste.

So droht auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 23. April eine Kampfabstimmung. Sollte der Kandidat des Verwaltungsrats - in diesem Fall Spinner - auch nach dem zweiten Wahlgang nicht die Mehrheit erhalten, käme es schließlich zu einer direkten Abstimmung.

So könnte es - vielleicht in der entscheidenden Phase der Saison - zu einer Reihe von turbulenten Mitgliederversammlungen kommen. Nicht zuletzt ein Grund, warum der eitle Ex-Präsident Wolfgang Overath entnervt aufgegeben hatte.

Führungslos auch auf sportlicher Ebene

Die Führungslosigkeit dürfte auch in der sportlichen Leitung noch geraume Zeit anhalten wird. Denn bei der Besetzung des Sportdirektoren-Postens in Nachfolge des kürzlich entsrgten Volker Finke soll der neue Klubchef womöglich ein Wörtchen mitreden. Alles andere als optimale Voraussetzungen in einer Phase, in der andere Klubs längst mit ihrer Kaderplanung für die nächste Saison im finalen Stadium sind.

Dazu kommt die sportliche Krise. Ein Pünktchen trennt den FC vor dem Kellerduell in Augsburg am Samstag (15.30 Uhr) noch vom Relegationsplatz. Das 1:6 gegen Borussia Dortmund kam - wie so oft schon in dieser Saison - einem sportlichen Offenbarungseid gleich. Doch die sportliche Kompetenz beim FC ist abgesehen von Trainer Stale Solbakken überschaubar.

Gehandelt wird rund um das Geißbockheim, so denn das Projekt mit dem Norweger scheitern sollte, immer wieder der Name von Nachwuchscoach Frank Schaefer. Der hatte in der vergangenen Saison drei Spieltage vor Schluss seinen Rücktritt als FC-Trainer erklärt, Finke übernahm für drei Spiele, die mit drei Siegen endeten. Dass Schaefer die Kölner nun als "Feuerwehrmann" retten sollte, wenn Solbakken scheitert, wäre nur ein weiteres seltsames Kapitel des immer turbulenten 1. FC Köln.

Der FC im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.