Triple immer noch möglich

Nerlinger: "Qualitätszweifel sind lächerlich"

SID
Montag, 26.03.2012 | 13:12 Uhr
Für Christian Nerlinger stehen in den kommenden Wochen viele Gespräche an
© Getty
Advertisement
Bundesliga
Bundesliga Test 1
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
Bundesliga
Bundesliga Test 2
Bundesliga
Bundesliga Test 3
Bundesliga
Bundesliga Test 6
Bundesliga
Bundesliga Test 4
Bundesliga
Bundesliga Test 5
Bundesliga
Bundesliga Standout Test 7
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
Bundesliga
Bundesliga Test 9
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Bundesliga
Bundesliga Test 8
Bundesliga
Bundesliga Test 10
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Bayern Münchens Sportdirektor Christian Nerlinger glaubt nach wie vor an das Triple. "Wir haben nicht nur die Chance auf den Pokalsieg, sondern sind auch in der Champions League und in der Bundesliga im Rennen", sagte der 39-Jährige dem Fachmagazin "kicker". Die jüngste Kritik am Rekordmeister wies Nerlinger daher scharf zurück: "Zweifel an der Qualität dieser Mannschaft, fußballerisch und charakterlich, sind lächerlich:"

Gehe die Mannschaft den Erfolgsweg der vergangenen fünf siegreichen Spiele weiter, sei vieles möglich. "Die Art und Weise, wie die Mannschaft jüngst gespielt hat, zeigt, dass sie sich gefunden hat", führte Nerlinger fort. Ein Vergleich mit der Mannschaft, die 2001 den Champions-League-Titel gewonnen hat, sei allerdings dennoch "zu früh. Ich möchte nicht zu euphorisch sein. Aber bei uns wächst etwas zusammen."

Der Kader soll in der kommenden Saison daher um die Stammformation verstärkt werden. Abgänge von Führungsspielern "lassen wir nicht zu", stellte Nerlinger klar. Auch bei der anstehenden Vertragsverlängerung mit Superstar Arjen Robben zeigte er sich "optimistisch. Wir werden die Dinge regeln".

Mit Wackelkandidaten wie unter anderem Daniel van Buyten und Diego Contento seien noch keine Gespräche geführt worden. Allerdings kündigte Nerlinger die Verpflichtung eines Ersatztorhüters an: "Wir haben einen Kandidatenkreis."

Christian Nerlinger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung