Fussball

Breno: Wohl kein Spiel mehr für Bayern

SID
Abwehrspieler Breno (M.) würde diese Saison wohl am liebsten vergessen
© Getty

Bayern Münchens Abwehrspieler Breno wird voraussichtlich kein Spiel mehr für den Rekordmeister absolvieren. "Wir wollen ihn langsam aufbauen und keinen Fehler machen", erklärte Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt der "Sport Bild" laut einer Vorabmeldung vom Montag.

Der Brasilianer, dessen am Saisonende auslaufender Vertrag nicht mehr verlängert werden soll, musste sich Anfang Februar aufgrund einer chronisch therapieresistenten Schleimhautentzündung einer Operation am rechten Knie unterziehen. Einen Zeitpunkt für die Rückkehr könne man laut Müller-Wohlfahrt "nicht prognostizieren, aber das ist eine Sache von mehreren Wochen."

Die Aussage ist ein weiterer Rückschlag für den Innenverteidiger, der neben den gesundheitlichen Sorgen weiterhin Probleme mit der deutschen Justiz hat. Noch im März könnte die Anklageschrift gegen ihn wegen schwerer Brandstiftung fertiggestellt werden.

Breno im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung