Fussball

Kranker Heynckes reist erst später nach Berlin

SID
Jupp Heynckes (l.) muss bis Samstag passen - solange übernimmt Co-Trainer Hermann Gerland
© Getty

Trainer Jupp Heynckes von Bundesligist FC Bayern München reist am Freitag nicht mit der Mannschaft zum Auswärtsspiel gegen Hertha BSC (Sa., ab 18.15 Uhr im LIVE-TICKER) in die Hauptstadt. "Er hat über 39 Grad Fieber und wird die Nacht auf Anraten der Ärzte in München verbringen", erklärte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Freitag.

Da er allerdings auf dem Weg der Besserung sei, reise er mit Rummenigge am Samstag nach und werde im Duell mit dem Tabellen-Sechzehnten auf der Bank sitzen.

"Das ist zumindest die Prognose", sagte Rummenigge. Bis Samstag werden die Co-Trainer Peter Hermann und Hermann Gerland die Mannschaft betreuen.

Jupp Heynckes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung