Fussball

Hoffenheim plant wieder mit Sigurdsson

SID
Gylfi Sigurdsson erzielte bereits fünf Tore für Swansea City
© Getty

1899 Hoffenheim plant zur neuen Saison offenbar wieder mit Mittelfeldspieler Gylfi Sigurdsson. Sigurdsson war in der Winterpause an den walisischen Premier-League-Klub FC Swansea City ausgeliehen worden.

Trainer Markus Babbel, der nach der Entlassung von Ernst Tanner bis zum Ende der Spielzeit kommissarisch auch die Manager-Tätigkeit ausübt, hat sich mit dem 22-Jährigen in einem Telefongespräch über die Rückkehr nach Hoffenheim unterhalten.

Gylfi Sigurdsson im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung