Für 13 Millionen Euro

Medien: Podolski-Wechsel zu Arsenal perfekt

Von SPOX
Mittwoch, 07.03.2012 | 21:41 Uhr
Lukas Podolski wird angeblich zur kommenden Saison Teamkollege von Per Mertesacker
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Wechsel von Lukas Podolski vom 1. FC Köln zum FC Arsenal in die Premier League ist nach Angaben der "Bild" perfekt. Die Gunners zahlen demnach 13 Millionen Euro für die Dienste des 26-Jährigen.

Dass sich beide Vereine in Verhandlungen befanden, war zuletzt ein offenes Geheimnis. Nun soll es nach Informationen der "Bild" dabei zum Durchbruch gekommen sein, beide Parteien hätten sich auf einen Wechsel im Sommer verständigt.

Der FC wollte auf Anfrage keinen Kommentar zur Sache abgeben. Podolskis Vertrag in Köln läuft noch bis 2013, im Sommer 2009 war der 26-Jährige vom FC Bayern München für zehn Millionen Euro zu den Rheinländern gewechselt.

Vierjahresvertrag für Podolski

Für Podolski kassieren die Kölner eine Ablösesumme von 13 Millionen Euro. Der 26-Jährige soll in London rund sieben Millionen Euro Gehalt einstreichen und einen Vertrag über vier Jahre unterschreiben.

Erst am Dienstag hatte Podolskis Nationalmannschaftskollege Per Mertesacker, der bei Arsenal spielt, dessen Wechselabsichten in einem Fernsehinterview bestätigt.

Podolski habe sich bei ihm per SMS über den Klub erkundigt.

"Poldi passt super in die Mannschaft, hat in Köln gezeigt, wie gut er vor dem Tor ist. Er hat echte Knipser-Qualitäten", so der Ex-Bremer zur "Bild".

Lukas Podolski im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung