Fussball

Bremen mit Palmeiras einig

SID
Der Brasilianer Wesley wechselt von Werder Bremen zu Palmeiras Sao Paulo
© Getty

Bundesligist Werder Bremen ist sich mit dem brasilianischen Klub Palmeiras Sao Paulo über einen Wechsel von Mittelfeldspieler Wesley einig.

Wesley fliegt am Freitag nach Brasilien, dort wird er untersucht. Die Vorzeichen sind gut", sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs. Sollte der Medizin-Check positiv verlaufen, steht einer Rückkehr des 24-Jährigen in seine Heimat nichts mehr im Wege.

Wesley wechselte im Sommer 2010 für rund 7,5 Millionen Euro vom FC Santos nach Bremen konnte dort aber nie richtig Fuß fassen. "Er hat eine Menge gekostet, aber wir bekommen auch eine Menge zurück", sagte Allofs. Kolportiert wird eine Ablösesumme von rund sechs Millionen Euro.

Wesley im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung