Weg frei für Bruder-Duell

Kehl vor Verlängerung - Comeback von Bender

SID
Samstag, 11.02.2012 | 13:09 Uhr
Sven Bender hat sich schnell von seiner Bänderverletzung erholt
© Getty
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Sebastian Kehl will beim BVB verlängern, auch bei Shinji Kagawa stehen die Zeichen gut. Indes kehrt Sven Bender nur eine Woche nach seiner Bänderverletzung in den Kader zurück

Am Freitag trainierte Sven Bender bereits wieder mit der Mannschaft. Sollte es über Nacht keine negative Reaktion des Gelenks geben, dürfte er am Samstag mit hoher Wahrscheinlichkeit in der BVB-Startelf gegen Bayer Leverkusen stehen, wie der Verein am Freitagabend auf seiner Homepage mitteilte.

Dann würde Sven Bender auf seinen Zwillingsbruder Lars treffen, der für Leverkusen am Ball ist und ebenfalls diese Woche an einer Verletzung laborierte. Im Bruder-Duell führt der Dortmunder mit einem Sieg und zwei Unentschieden.

Kehl und Kagawa vor Vertragsverlängerung

Sein Konkurrent im defensiven Mittelfeld, Sebastian Kehl, steht indes vor einer Vertragsverlängerung beim BVB. "Wir sind in guten Gesprächen. Beide Seiten würden gerne weiter zusammenarbeiten", verriet Kehl gegenüber "Der Westen".

Der Oldie selbst hat eine Menge Spaß bei den Schwarzgelben: "Ich fühle mich gut. Und es läuft richtig gut", so der 31-Jährige.

Auch Offensivmotor Shinji Kagawa soll langfristig an den Klub gebunden werden, sein aktueller Vertrag läuft 2013 aus. "Wir haben noch kein Gespräch geführt, aber es ist erst Anfang Februar. Das machen Michael Zorc und ich in naher Zukunft", ließ sein Berater Thomas Kroth verlauten.

Sven Bender im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung