Fussball

Magath mit langer Unterhose auf der Bank

SID
Felix Magath trainiert seit 2011 den VfL Wolfsburg zum zweiten Mal
© Getty

Mit einer langen Unterhose als Patentrezept gegen die Kälte wird sich Trainer Felix Magath am Samstag beim Heimspiel seines VfL Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach auf die Trainerbank setzen. "Ich werde frieren und beneide die Spieler, die sich bewegen können", sagte Magath.

Er ergänzt: "Ich kann mich nicht erinnern, dass ich als Spieler irgendwann gefroren hätte. Höchstens mal auf dem Weg von der Kabine auf den Platz."

Im Spiel gegen Mönchengladbach muss Magath auf die verletzten Jan Polak (Fuß), Alexander Madlung (Rücken) und Vieirinha (Adduktoren) verzichten.

Ob der nach fehlgeschlagenem Verkauf wieder begnadigte Stürmer Patrick Helmes wieder in den Kader rückt, ließ Magath offen.

Der Kader des VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung