Dienstag, 07.02.2012

Nach Roter Karte gegen Leverkusen

Molinaro für drei Spiele gesperrt

Stuttgarts Cristian Molinaro ist am Dienstag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Der zweimalige italienische Nationalspieler hatte am vergangenen Wochenende beim 2:2 bei Bayer Leverkusen wegen rohen Foulspiels die Rote Karte gesehen.

Christian Molinaro (r.) sah nach einem Foulspiel an Schürrle Rot
© Getty
Christian Molinaro (r.) sah nach einem Foulspiel an Schürrle Rot

Für das Pokal-Viertelfinale am Mittwoch (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky) hat das zwar keine Konsequenzen. Der Linksverteidiger darf gegen Bayern München auflaufen. Allerdings wird er dem VfB in den Ligaspielen gegen Hertha BSC, Hannover 96 und den SC Freiburg fehlen.

Erst am 24. Spieltag, beim Heimspiel gegen den Hamburger SV, ist der 28-Jährige wieder spielberechtigt. Gegen das Urteil kann der VfB binnen 24 Stunden eine mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragen.

Christian Molinaro im Steckbrief

VfB Stuttgart: Die besten Bilder aus Belek
Von Beginn an ist Zug drin im Trainingslager. Hier haben Christian Molinaro (l.) und Serdar Tasci (2.v.r.) noch etwas zu besprechen
© Getty
1/8
Von Beginn an ist Zug drin im Trainingslager. Hier haben Christian Molinaro (l.) und Serdar Tasci (2.v.r.) noch etwas zu besprechen
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek.html
Wer lächelt denn da so freundlich in die Kamera? Es ist der japanische Winter-Neuzugang Götoku Sakai (r.) mit Landsmann Shinji Okazaki
© Getty
2/8
Wer lächelt denn da so freundlich in die Kamera? Es ist der japanische Winter-Neuzugang Götoku Sakai (r.) mit Landsmann Shinji Okazaki
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=2.html
Der große Rückhalt in der Hinserie - VfB-Torwart Sven Ulreich
© Getty
3/8
Der große Rückhalt in der Hinserie - VfB-Torwart Sven Ulreich
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=3.html
Pause. Die Spieler sind erschöpft von den intensiven Einheiten. Trainer Bruno Labbadia nutzt die kurze Verschnaufpause, um die Kugel hochzuhalten
© Getty
4/8
Pause. Die Spieler sind erschöpft von den intensiven Einheiten. Trainer Bruno Labbadia nutzt die kurze Verschnaufpause, um die Kugel hochzuhalten
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=4.html
Alle ziehen mit. Müssen sie auch, denn der VfB holte aus den letzten acht Hinrundenspielen nur einen Sieg
© Getty
5/8
Alle ziehen mit. Müssen sie auch, denn der VfB holte aus den letzten acht Hinrundenspielen nur einen Sieg
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=5.html
Beim Trainingsspiel geht es ordentlich zur Sache: Raphael Holzhauser grätscht Gotoku Sakai ab
© Getty
6/8
Beim Trainingsspiel geht es ordentlich zur Sache: Raphael Holzhauser grätscht Gotoku Sakai ab
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=6.html
Bei dem ganzen Gegrätsche stellt sich Labbadia schon die Frage, wen er denn zum Rückrundenauftakt in die Startelf stellt
© Getty
7/8
Bei dem ganzen Gegrätsche stellt sich Labbadia schon die Frage, wen er denn zum Rückrundenauftakt in die Startelf stellt
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=7.html
Nachdem Training lässt sich Martin Harnik (r.) stilecht zum Mannschaftshotel fahren
© Getty
8/8
Nachdem Training lässt sich Martin Harnik (r.) stilecht zum Mannschaftshotel fahren
/de/sport/diashows/1201/Fussball/vfb-stuttgart/trainingslager-in-belek,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
5. Spieltag
6. Spieltag

Bundesliga, 5. Spieltag

Bundesliga, 6. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

Stuttgarts Linksverteidiger Cristian Molinaro ist am Dienstag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für drei Meisterschaftsspiele gesperrt worden.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.