Fussball

BVB zwei Wochen ohne Sven Bender

SID
Dortmunds Sven Bender musste im Spiel gegen Nürnberg in der 22. Minute ausgewechselt werden
© Getty

Der deutsche Meister Borussia Dortmund muss mindestens zwei Wochen auf Sven Bender verzichten.

Der Mittelfeldspieler hatte sich beim 2:0-Sieg des BVB beim 1. FC Nürnberg am Freitag einen Teilabriss des Außenbandes im linken Sprunggelenk sowie eine Dehnung des Syndesmosebandes (verbindet Schien- und Wadenbein) zugezogen.

Der Tabellenführer kann somit frühestens beim Auswärtsspiel bei Hertha BSC am 18. Februar wieder auf Bender zurückgreifen.

Sven Bender im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung