Shinji Kagawa steht vor dem Comeback

SID
Freitag, 24.02.2012 | 14:51 Uhr
Wird voraussichtlich wieder im Mittelfeld des BVB wirbeln: Shinji Kagawa
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Borussia Dortmund darf auf einen Einsatz von Shinji Kagawa am Sonntag gegen Hannover 96 (17.15 Uhr im LIVE-TICKER) hoffen. Der Mittelfeldspieler befindet sich nach einem Außenbandanriss, den er sich in der vergangenen Woche im Training zugezogen hatte, bereits wieder im Training.

Alle Anzeichen seien positiv. "Er hat Dienstag und Mittwoch mittrainiert, am Donnerstag wieder pausiert. Entscheidend werden nun die letzten beiden Trainingstage sein. Die Hoffnung besteht auf jeden Fall, dass er einsatzfähig ist", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc der Nachrichtenagentur dapd am Freitag.

Wie Trainer Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz berichtete, werden auch Stürmer-Star Robert Lewandowski (Zerrung im Gesäßmuskel) sowie die zuletzt an Grippe beziehungsweise an einem Magendarminfekt erkrankten Lucas Barrios und Felipe Santana zur Verfügung stehen.

Fraglich ist Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan, der einen schmerzhaften Schlag auf den Spann bekommen hat. Und Moritz Leitner wird wegen eines Magendarminfekts definitiv nicht zur Verfügung stehen.

Shinji Kagawa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung