Fussball

Herrmann erleidet Schlüsselbeinbruch

SID
Patrick Herrmann wurde nach seinem Schlüsselbeinbruch direkt ins Krankenhaus gebracht
© Getty

Wermutstropfen für Borussia Mönchengladbach: Beim 2:1-Auswärtssieg am Samstag in Kaiserslautern erlitt Mittelfeldspieler Patrick Herrmann einen Schlüsselbeinbruch.

Dies gab der Verein kurz nach Spielende über Twitter bekannt. Der 21 Jahre alte Herrmann wurde nach einem Zweikampf mit Florian Dick in der ersten Halbzeit ausgewechselt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Wie lange Herrmann ausfallen wird, ist noch nicht bekannt.

Patrick Herrmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung