2:3 (1:1) gegen den FC Kopenhagen

Hamburger SV verliert Testspiel

SID
Montag, 20.02.2012 | 17:40 Uhr
Gojko Kacar erzielte im Testspiel gegen den FC Kopenhagen den ersten Treffer der Hanseaten
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Trotz zweimaliger Führung hat Bundesligist Hamburger SV ein kurzfristig angesetztes Testspiel gegen den dänischen Meister FC Kopenhagen am Montag mit 2:3 (1:1) verloren.

Gojko Kacar (30.) und Muhamed Besic (64.) erzielten die Tore für den HSV, bei dem vornehmlich Spieler aus der zweiten Reihe zum Einsatz kamen.

Der Kader des Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung