Werder präsentiert Junuzovic

SID
Montag, 30.01.2012 | 15:57 Uhr
Der Transfer von Zlatko Junuzovic zu Werder Bremen ist fix
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Am Freitag hatte Werder Bremen die Verpflichtung von Zlatko Junuzovic bereits angekündigt - am Montag gaben auch die Ärzte grünes Licht. Der österreichische Nationalspieler kommt von Austria Wien und erhält beim Tabellenfünften einen Vertrag bis 2015.

"Wir wollen ihn so schnell wie möglich integrieren", sagte Trainer Thomas Schaaf bei der offiziellen Vorstellung des 24-Jährigen, der wohl schon am kommenden Sonntag in Freiburg sein Debüt im Mittelfeld geben soll.

"Wir freuen uns, einen weiteren sehr interessanten Spieler in unseren Reihen zu haben", sagte Geschäftsführer Klaus Allofs, der die Entscheidung für Junuzovic ganz einfach damit begründete, dass "wir die Qualität unseres Kaders verbessern wollen und uns sicher sind, dass wir das mit ihm erreichen". Zudem schloss Allofs weitere Verpflichtungen noch in dieser Winterpause nicht aus.

"Technisch unheimlich stark"

Auch Schaaf ist von den Fähigkeiten des in Jugoslawien geborenen Profis überzeugt. "Er ist technisch unheimlich stark. Er ist sehr aktiv, will mit dem Ball etwas anfangen und das passt zu uns", sagte der Trainer. "Er hat ein Auge für den Nebenmann und zudem selber Lust, Tore zu erzielen."

Junuzovic selbst sieht seinen Wechsel von der österreichischen in die deutsche Bundesliga als "nächsten wichtigen Schritt in meiner Karriere", wie er sagte.

"Es ist ein sehr gutes Gefühl, hier zu sein, ich werde mich tagtäglich reinhauen, damit das so bleibt."

Zlatko Junuzovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung