Sven Ulreich träumt von der Nationalmannschaft

SID
Montag, 09.01.2012 | 11:36 Uhr
Sven Ulreich durchläuft seit der U 16 alle Jugendnationalmannschaften des DFB
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Torhüter Sven Ulreich vom VfB Stuttgart hat die Nationalmannschaft fest im Blick. "Ich kann nur sagen, dass es mein großer Traum ist, auch einmal für die A-Nationalelf zu spielen."

"Wann das sein wird und ob es jemals passiert, das habe nicht ich zu entscheiden", sagte der 23-Jährige der "Stuttgarter Zeitung".

Doch vorerst will der Torwart bei den Schwaben mit starken Leistungen weiter auf sich aufmerksam machen und dort auch noch nach 2013 zwischen den Pfosten stehen: "Bislang ist noch niemand auf mich oder meinen Berater zugekommen. Aber klar ist, dass ich auch über mein Vertragsende hinaus beim VfB bleiben würde."

Sven Ulreich im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung