Donnerstag, 26.01.2012

Nach zweieinhalb Jahren

Bobadilla von Mönchengladbach nach Bern

Raul Bobadilla wird den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach nach zweieinhalb Jahren verlassen und mit sofortiger Wirkung zum Schweizer Erstligisten Young Boys Bern wechseln.

Raul Bobadilla wechselt in die Schweiz
© Getty
Raul Bobadilla wechselt in die Schweiz
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie die Borussia am Montag offiziell mitteilte, stehe nur noch das Ergebnis der sportmedizinischen Untersuchung aus, die am Freitag in Bern vorgenommen wird.

Der 24 Jahre alte Stürmer aus Argentinien kam im Juli 2009 zum fünfmaligen deutschen Meister und erzielte in 59 Punktspielen acht Tore. Über die finanziellen Modalitäten machte Mönchengladbach keine Angaben.

"Für Raul wäre es auch in der Rückrunde schwierig geworden, bei uns auf viele Einsätze in der Startelf zu kommen, deshalb ist der Transfer zum jetzigen Zeitpunkt für ihn sinnvoll", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl.

Raul Bobadilla im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl (r.) kann dem Spielstil von Jürgen Klopp Positives abgewinnen

Ralph Hasenhüttl: "Jürgen Klopps Spielweise hat mich sehr geprägt"

Kai Havertz bekam Sonderurlaub aufgrund der Abitur-Prüfungen

Abi-Prüfungen: Korkut stellt Teenager Havertz drei Tage frei

Baba Anderson wechselte 2012 von Gladbach an die Mainmetropole

Bamba Anderson löst Vertrag bei Eintracht Frankfurt auf


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.