Fussball

Ostrzolek-Wechsel zu Augsburg perfekt

SID
Matthias Ostrzolek wird sich künftig das Trikots des FC Augsburg überstreifen
© Getty

Wie bereits am Rande des 2:2 (1:1) gegen den 1. FC Kaiserslautern angekündigt, hat den FC Augsburg am Sonntag Abwehrspieler Matthias Ostrzolek vom VfL Bochum verpflichtet

 

Der U21-Nationalspieler erhält bei den Schwaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Über die Ablösemodalitäten haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

"Ich freue mich, dass es geklappt hat. Auf der linken Abwehrposition sind wir nun auch doppelt besetzt", sagte Augsburgs Trainer Jos Luhukay.

Ostrzolek begründete den Schritt von seinem Jugendklub Bochum mit seinem "Traum von der 1. Bundesliga". Der 21-Jährige spielte seit der F-Jugend bei Bochum und absolvierte 33 der letzten 34 Zweitliga-Partien. Für Augsburg ist Ostrzolek der zweite Winter-Neuzugang nach Jan Moravek (zuvor Schalke 04).

Matthias Ostrzolek im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung