Alte Verletzung aufgebrochen

Köln: Podolski fällt vier Wochen aus

SID
Sonntag, 29.01.2012 | 13:35 Uhr
Lukas Podolski (M.) könnte den Kölnern womöglich mehrere Wochen fehlen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Der 1. FC Köln muss drei bis vier Wochen auf Nationalspieler Lukas Podolski verzichten. Beim 26-Jährigen ist im Spiel gegen Schalke 04 (1:4) die alte Bänderverletzung wieder aufgebrochen. Das ergab eine Kernspintomographie in die Kölner Mediapark-Klinik.

Der Stürmerstar, der seine Teilnahme am DFB-Marketingtag in München am Sonntag absagte, hatte Ende Dezember einen Teilriss des Haltebandes im linken Fuß erlitten und große Teile der Vorbereitung verpasst. Nun muss der Fuß erneut eine Woche komplett ruhig gestellt werden, danach kann Podolski mit den Reha-Maßnahmen beginnen.

Podolski "im Prinzip nicht zu ersetzen"

"Nun stehen wir ohne Podolski für lange Zeit und ohne Punkte da. Das ist kein schöner Sonntag. Jetzt müssen andere zeigen, dass wir auch ohne Podolski Tore schießen können", sagte Trainer Stale Solbakken und Torhüter Michael Rensing ergänzte: "Lukas wird uns sehr fehlen. Im Prinzip ist er nicht zu ersetzen. Das können wir nur über mannschaftliche Geschlossenheit kompensieren."

Die Verletzung trifft den FC hart. Podolski präsentierte sich in dieser Saison bislang in herausragender Form. Gegen Schalke gelang ihm bereits der 15. Saisontreffer, die zweite Niederlage im Jahr 2012 konnte er freilich nicht verhindern. Mit 21 Punkten befinden sich die Kölner wieder mitten im Abstiegskampf.

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung