Däne erhält Fördervertrag für die Jugendmannschaft

HSV holt Nachwuchstalent Norgaard

SID
Mittwoch, 25.01.2012 | 17:19 Uhr
Christian Norgaard spielt zunächst für die U-23-Mannschaft des HSV
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bundesligist Hamburger SV hat den 17 Jahre alten Dänen Christian Norgaard verpflichtet.

Der offensive Mittelfeldspieler von Lyngby BK erhält beim HSV einen Fördervertrag für die Jugendmannschaften und wird zunächst bei der U23-Regionalligamannschaft des Vereins trainieren.

Mittelfristig soll er an den Profikader herangeführt werden. Noorgaard kam bereits in den U16-, U17- und U19-Nationalteams seines Landes zum Einsatz. Für Lyngby hat der Youngster auch schon in der dänischen Superligaen gespielt.

Der Kader des Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung