HSV mit unveränderter Elf gegen Bayern

SID
Dienstag, 31.01.2012 | 15:48 Uhr
David Jarolim (r.) steht wieder in der ersten Elf beim HSV
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Mit derselben Mannschaft wie beim 2:1-Sieg bei Hertha BSC will Trainer Thorsten Fink den Hamburger SV am Samstag (18.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky) zum Sieg gegen Bayern München führen. "Es gibt nach derzeitigem Stand keinen Grund, das Team zu ändern", sagte der HSV-Trainer.

Damit können sich Veteran David Jarolim und Youngster Jacobo Sala wieder auf einen Einsatz in der Startaufstellung freuen. "Jarolim ist ein Top-Profi mit einer Top-Einstellung", sagte Fink, "er hat auf seine Chance gewartet und sie genutzt."

Das Gleiche gilt für den 20 Jahre alten Italiener Sala, der beim Erfolg in Berlin auf der rechten Seite im Mittelfeld ein überzeugendes Bundesligadebüt feierte.

"Er war im ersten Halbjahr fast nur verletzt, im Trainingslager hatte er keine Probleme und konnte mich überzeugen", erklärte der HSV-Trainer. Sala war im Sommer wie vier weitere Spieler vom FC Chelsea gekommen.

Jarolim und Sala waren in der Winterpause eigentlich Kandidaten für einen Vereinswechsel. Sala sollte ausgeliehen werden, um Spielpraxis zu sammeln, Jarolim hatte die Zusage, bei einer Anfrage eines anderen Klubs ablösefrei wechseln zu können.

Der HSV im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung