Fussball

HSV feiert 125 Jahre mit Jubiläumsturnier

SID
HSV-Trainer Thorsten Fink kann sich auf eine Serie von hochkarätigen Freundschaftsspielen freuen
© Getty

Mit einer Serie von hochkarätigen Freundschaftsspielen feiert der Hamburger SV in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen.

Am 29. Juli soll es ein Freundschaftsspiel gegen eine "internationale Spitzenmannschaft" geben, am 4. und 5. August folgt ein erstklassig besetztes Turnier im eigenen Stadion. Das gab Vorstandsmitglied Oliver Scheel bekannt.

Für den offiziellen Jubiläumstag am Samstag, den 29. September, hat der HSV bei der DFL einen Antrag auf die Ausrichtung eines Bundesliga-Heimspiels gestellt.

Daneben gibt es zahlreiche weitere Festivitäten, unter anderem am Jubiläumstag eine große Gala. Für die Bundesligamannschaft wird für die kommende Spielzeit ein spezielles Logo gestaltet.

Der Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung