HSV investiert in die Zukunft

HSV holt 16-jährigen Tschechen

SID
Freitag, 27.01.2012 | 13:46 Uhr
Hamburg Trainer Thorsten Fink kann sich auf ein weiteres Talent freuen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Hamburger SV verpflichtet offenbar ein weiteres Nachwuchstalent. Nach Christian Norgaard kommt jetzt wohl der ganz junger Tscheche Dominik Masek an die Alster.

Der Hamburger SV steht vor der Verpflichtung eines weiteren Nachwuchstalentes. Der erst 16 Jahre alte Tscheche Dominik Masek vom Erstligisten 1. FK Pribram soll nach tschechischen Medienberichten in der nächsten Woche zum Medizin-Check nach Hamburg kommen.

"Wir haben den Vertrag mit dem HSV bereits unterschrieben", sagte Präsident Jaroslav Starka gegenüber tschechischen Journalisten.

Masek gilt als eines der größten Sturmtalente Tschechiens, er gab bereits mit 15 Jahren sein Debüt in der ersten Liga. Erst vor wenigen Tagen hatte der HSV die Verpflichtung des 17-jährigen Dänen Christian Norgaard bekannt gegeben.

Der Kader des HSV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung