Montag, 02.01.2012

Zweites Standbein

Ribery eröffnet in seiner Heimatstadt eine Bar

Franck Ribery denkt schon an die Karriere nach der Karriere. Während der kurzen Weihnachtspause eröffnete der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler des FC Bayern München gemeinsam mit seiner Frau Wahiba in seiner Heimatstadt Boulogne-sur-Mer eine Bar samt Lounge-Bereich.

So ähnlich dürfte es aussehen, wenn Franck Ribery ein Lokalverbot ausspricht
© Getty
So ähnlich dürfte es aussehen, wenn Franck Ribery ein Lokalverbot ausspricht
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das O'Shahiz ist nach den beiden Töchtern Shahinez und Hizya benannt. Alkoholische Getränke suchen die Gäste vergeblich, das Shisha-Rauchen ist aber erlaubt. "Ich wollte ein Konzept, das sich vom Gewöhnlichen unterscheidet", sagte Ribery der französischen Zeitung "La Voix du Nord".

Franck Ribery im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Franck Ribery hat wohl in Deutschland mehr Fans, als in Frankreich

Ribéry in Deutschland beliebter als in Frankreich

Da ist das hässliche Ding. Franck Ribery bestaunt die Trophäe ungläubig

Ribery Europa Fußballer des Jahres: Die einzig logische Wahl

Franck Ribery wird nach seinen Sprunggelenksproblemen schnell wieder auf den Platz zurückkehren

Ribéry wieder im Mannschaftstraining


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.