Alle Mann an Bord: Rafinha trainiert in Doha

SID
Mittwoch, 04.01.2012 | 10:46 Uhr
Rafinha startet zwei Tage nach seinen Teamkollegen ins Bayern-Training
© Getty

Zwei Tage nach seinen Mannschaftskollegen ist auch Verteidiger Rafinha am Mittwochmorgen ins Training von Bayern München in Doha (Katar) eingestiegen.

Der Brasilianer hatte aufgrund eines verweigerten Visums am Dienstag von Sao Paulo einen Umweg über Frankfurt in Kauf nehmen müssen, um die Einreisegenehmigung für Katar zu erhalten.

Sowohl Trainer Jupp Heynckes als auch Sportdirektor Christian Nerlinger hatten aber mehrfach darauf hingewiesen, dass das Verschulden "nicht beim Spieler" liege. Heynckes' 24 Mann starker Kader ist nun einen Tag später als geplant komplett.

Rafinha im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung